Darf jeder eigentlich grundsätzlich Spenden sammeln gehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist möglich, ohne Genehmigungspflicht für praktisch jeden legalen Zweck Spenden zu sammeln.

In den meisten Bundesländern gibt es kein Sammelgesetzt mehr. Aus Gründen der Reduzierung des Verwaltungsaufwandes und Abbau behördlicher Kontrollen wurden in 13 Bundesländern das Sammlungsgesetz aufgehoben .Nur noch Thüringen , Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein haben es noch .

http://www.bekid.de/infos/spenden-und-sammlungen/

Gruß Z... .

kann nicht grunds. jeder spenden gehen

So oft und so viel er will!! Es werden ihm keine Grenzen gesetzt.

Ich denke, die Vereinsgründung mit Satzung muß sein-dann aber kann jeder losziehen, um Spenden zu sammeln.

Kann man eine fehlgeleitete Spende zurückfordern, auch wenn sie zum Teil schon 3 Jahre zurückliegt?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein in Peru (Sozialprojekt der deutsch-evangelischen Kirche), der auf Spenden u.a. aus Deutschland stark angewiesen ist. Nun wurden wir angeschrieben von einer Gemeinde in Deutschland, die bemerkt hat, dass sie uns in den vergangenen Jahren mehrfach Spenden irrtümlich überwiesen hat, die eigentlich an einen anderen (mehr oder weniger gleichnamigen) Verein in Chile gehen sollten. Die Gemeinde bittet nun um Rücküberweisung der Spenden seit dem Jahr 2014. Ist das überhaupt rechtens, nachdem auch Spendenbescheinigungen über jede Spende unsererseits ausgestellt wurden?

...zur Frage

Spenden veruntreut von privater Person

Hoffe es kann mir Jemand weiter helfen! Eine ehem. sehr gute Freundin hat für meinen Hund der operiert werden muss Spenden gesammelt. Sie hat Hundekekse gebacken und verkauft und von dem Geld habe ich bis Heute nichts gesehen. Kann ich rechtlich gegen diese Frau vorgehen und wenn ja wie und was brauche ich dafür? Danke

...zur Frage

Warum bekomm ich den Geldkurs, wenn ich verkaufe?

normalerweise müsste ich doch den Briefkurs bekommen oder? Weil wenn ich verkaufe, müsste ich doch den höheren Kurs kriegen und nicht den geldkurs... ein käufer will ja für z.b. 3,20 kaufen bekommt aber den briefkurs und muss 3,22 zahlen... ein verkäufer verkauft aktien zum briefkurs 3,22... bekommt aber nur den geldkurs 3,20..

hoffe jemand kann mir das verständlich machen... :)

...zur Frage

Hartz IV Bescheid Falsch?

Guten Tag,

Ich habe von März 2018 - Mai 2018 Hartz IV bekommen.

Das Amt geht jetzt davon aus das ich in einer Bedarfsgemeinschaft wohne, und mussten Lohnabrechnung von meinen Partner ect nachreichen .

Heute kam der Bescheid das ich das Geld zurück zahlen soll & die haben den Bescheid falsch berechnet .. welcher Mensch zahlt für 73 cm² , 300 Warm :D (untermietvertrag habe ich, ich zahle 250 kalt + 50 NK mein partner zahlt 250 kalt + 80 NK ) (im antrag steht das wir beide 125 kalt + 25 NK bezahlen.)

Bei meinem Partner haben die den Lohn mit Sonderzahlungen angerechnet (Überstunden ausbezahlt).

Was kann ich jetzt dagegen machen ?

...zur Frage

Kann man nachvollziehen, ob gespendetes Geld wirklich ankommt?

Vor Weihnachten gibt es ja jetzt wieder sehr viele Spendenaktionen wie z.B. Ein Herz für Kinder. Eigentlich habe ich immer gespendet, aber nun habe ich Angst, dass mein Geld gar nicht bei den Bedürftigen ankommt. Kann man sowas irgendwie kontrollieren?

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente, Miete soll erhöht werden?

Hey, ich hab mal wieder eine Frage, bin wieder fix und fertig und zwar soll meine Miete erhöht werden. Der alte Vermieter hat es an einen anderen verkauft. Ich wohne erst seit dem 1.3 hier mit meinen beiden Kindern und kann es mir nicht erlauben umzuziehen und will es auch nicht. Die Wohnung liegt genau in dem Satz den ich darf auf den Cent genau. Jetzt wird sie aber zu teuer. Der Mieterschutzbund will 70 Euro haben für 1 Jahr und 12 Euro für die Anmeldung und das sofort. Kann ich mir garnicht erlauben da die das sofort haben möchten. Ich bin wirklich schon wieder am Ende. Ich hoffe mir kann hier wieder geholfen werden. Danke euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?