Frage von Jessica6, 34

Darf in einem Metall Fahrradschuppen ein Kühlschrank, Gefrierschrank und Getränkekästen gelagert werden?

Ein Mehrfamilienhaus (sechs Wohnungen) wurde ohne Keller gebaut und ein Metall Fahrradschuppen von 6 m x 5 m und ca. 2,5 hoch. Der Metall Schuppen ist unterteilt für sechs Wohnungen (6 x Metalltüren). Die Mieter stellen fast alle ihre Getränkekästen in ihrem Teil und eine Partei sogar einen Kühlschrank/Gefrierschrank vom genehmigten Fahrradschuppen. Es wird Tag und Nacht im Schuppen gelärmt mit Flaschen und mit den Metalltüren ect. Die Aussage vom Hausbesitzer ist: "der Schuppen ist kein Kellerersatz, es ist ein genehmigter Fahrradschuppen". Darf in einem Metall Fahrradschuppen ein Kühlschrank, Gefrierschrank und Getränkekästen gelagert werden?

Antwort
von Juergen010, 24

Ob erlaubt oder verboten, ist m.E. doch gar nicht die Frage.

Ich würde mein Augenmerk auf mögliche, ohne großen Aufwand zu installierende Lärmverhinderungsmaßnahmen setzen.

Metalltüren kann man so einstellen, dass sie kaum Lärm machen. Gummileisten in den Zargen wirken ware Wunder. Metallseitenwände kann man leicht mit Kunststoffmatten verkleiden, so dass beim Anstoß kaum ein Geräusch entsteht. Falls möglich und nötig kann man auch mit Kunststoff-Unterlegscheiben versuchen die Metallteile voneinander zu "entkoppeln".

In einem 6-Parteien-Haus sollte es eigentlich möglich sein, aufeinander Rücksicht zu nehmen. Meist hilft ein ruhiges, sachlich-konstruktives Gespräch mehr, als den Holzhammer (Abmahnung, Verbot, Hausordung) herauszuholen.

Bei dem schönen Wetter jetzt, könnte man die Maßnahme als kleines "Grillevent mit Bastelstunde"  in Angriff nehmen. ;-)

Kommentar von Snooopy155 ,

Ich vermisse bei dieser Fage den Bezug zu diesem Forum.

Ganz nebenbei, wenn sich wie hier, schon im Vorfeld abzeichnet, dass zumindest eine Partei etwas unterbinden möchte, dann findet diese, falls dieses Problem glöst ist sicher das nächste Streitthema. So ist das nun mal bei unseren "Streithanseln"

Antwort
von Zitterbacke, 3

Darf in einem Metall Fahrradschuppen ein Kühlschrank, Gefrierschrank und Getränkekästen gelagert werden?

 

Ob Metall oder anderes Material ist nicht relevant !

Wenn im Mietvertrag der Schuppen als Fahrradunterstellmöglichkeit aufgeführt wurde, darf dieser auch nur als solcher genutzt werden.

Ob ihr als Mieter nun dieses "Problem" löst , oder der Vermieter in die Verantwortung genommen wird ist euch überlassen.

 

Gruß Z... .

Antwort
von LittleArrow, 15

Es wird Tag und Nacht im Schuppen gelärmt

Also 24 Stunden! Sicherlich eine komplette Übertreibung, völlig unglaubwürdig und zudem keine Finanzfrage.

Fragen Sie die Community