Darf ich selbstgemachte Lebensmittel (mit Genehmigung und Hygiehneprüfung) einfach in meiner Garage verkaufen?


26.01.2020, 19:17

Ich meine nicht IN der Garage, sondern auf der Fläche davor!

1 Antwort

Wenn Du damit eine nachhaltige Gewinnerzielungsabsicht verfolgst, und es sich nicht nur um eine einmalige Geschichte handelt, oder über 410,-€ Gewinn pro Jahr beläuft, dann solltest Du ein Gewerbe anmelden.

Von den gewerbeaufsichtlichen Bestimmungen hast Du ja schon gehört offenbar.

Was möchtest Du wissen?