Darf ich ohne Scheibe auf Fahrerseite noch fahren?

3 Antworten

Nein, natürlich nicht!

Beim Fahren, z. B. zur Werkstatt, solltest/musst Du den gelben Sack entfernen.

Oder einfach mal die Türverkleidung entfernen und das Fenster in die Halterung setzen.

Nimm den gelben Sack weg, das ist verboten, zieh dir eine dicke Jacke an wenn du zur Werkstatt fährst, solltest du das nicht reparieren wollen, dann nimm die Innenverkleidung der Tür ab und schieb die Scheibe wieder hoch, kannst ja als erste Hilfe ein Stück Holz drunterstellen, würde ich aber nicht als Dauerzustand lassen.

Mit dem Sack: Nein.

Ohne Sack: Ja, zumindest bis zur nächsten Werkstatt. Die Autobahn würde ich aber eher meiden.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was möchtest Du wissen?