Darf ich mit einer 60%igen SwB und einer Privatinsolvenz (Ende 2019) mit 62 in Rente gehen.

2 Antworten

Auch wenn die Rente und das ALG II auf das Gleiche rauskommt, würde ich mich an Deiner Stelle eventuell beim Insolvenzgericht erkundigen, ob Du mit dem Renteneintritt die Restschuldbefreiung gefährdest.

Da würde ich mal mit dem Insolvenzverwalter drüber sprechen. Immerhin vermindert sich das Einkommen ja nicht unerheblich.

Danke für die rasche Antwort. Da ich dieses Jahr ab September ALGII beziehen müßte, kommt die Rente bzw. ALGII auf das gleiche raus. Die Frage wäre, kann ich in Rente gehen oder müßte ich ALG II beziehen um dem Arbeitsmarkt bedingt auch mit 62 und Schwerbehinderung zur Verfügung stehen. Das Jobcenter sondert alle Hartz 4 Empfänger die die Rentenkritierien erfüllen sowieso mit 63 aus. Ich wollte mir Hartz4 nicht auch noch antun.

0

Was möchtest Du wissen?