Darf ich mit 17 vom Elternhaus ausziehen ,auch wenn meine Eltern von der ARGE lebt?

2 Antworten

Du wirst sogar warten müssen, bis Du 25 bist, wenn Du Deinen Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln finanzieren kannst.

Es ist nicht Aufgabe des Steuerzahlers Teenies eine Wohnung zu finanzieren, weil diese keine Lust mehr haben bei den Eltern zu leben.

Also suche Dir einen entsprechenden Ausbildungsplatz, wo Du ausreichend verdienst Dann kannst Du ausziehen.

Theoretisch ist das schon möglich, aber aus praktischen Gründen wohl eher nicht. Denn du bekommst dafür keinerlei Unterstützung von der Arge und müsstest selber genug Geld dafür haben jeden Monat. Das dürfte wohl sehr schwer bis gar nicht möglich sein.

Was möchtest Du wissen?