darf ich bei grundsicherung eine steuernummer haben?

2 Antworten

Eine Steuernummer hat eigentlich jeder, die SteuerID wird seit einiger Zeit schon bei der Geburt eines Bürgers vergeben. Die Steuernummer für Selbständigkeit bekommst Du beim Finanzamt, Du mußt aber einen Fragebogen ausfüllen. Wichtiger ist, daß Du dem Grundsicherungsamt Deine Absicht mitteilst, und auch Dein Einkommen dann meldest, es wird Dir sicher auf Deine Grundsicherungsleistungen angerechnet. Solltest Du allerdings die Grundsicherung für Langzeitarbeitslose (= Hartz IV) beziehen, dann gibt es einen Freibetrag von ca. 100 Euro.

Die Steuernummer ist grundsätzlich nicht das Problem. Diese sagt schließlich nicht aus, dass du überhaupt etwas verdienst. Bezüglich der Beschäfitigung würde ich jedoch vorher auf jedem Fall deinen zuständigen Sachbearbeiter kontaktieren und mit diesem dein Vorgehen besprechen.

Anwaltskosten bei Grundsicherung bei Erwirbsminderungsrente?

Guten Tag,

ich beziehe Grundsicherung bei Erwerbsminderungsrente.

Leider wurde ich bei einem Privatkauf "übers Ohr" gehoren und möchte mich nun Gerichtlich gegen den verkäufer wehren.

An welche Stelle muss ich mich da wenden und wieviel bzw was wird an Anwaltskosten da übernommen in meinem Fall und was muss ich selber tragen.

Wäre schön wenn mir jemand helfen/auskunft geben kann.

Grüße

...zur Frage

Ich beziehe Grundsicherung und erwarte eine Schuldenrückzahlung. Darf das auf ein Sparbuch überwiese

Ich beziehe Grundsicherung. Jemand schuldet mir seit vielen Jahren Geld. Darf er es in 50 Euro-Raten auf mein Sparbuch überweisen? Die Freigrenze dort ist nicht erreicht. Danke, Marion.

...zur Frage

Darf ich ein Auto auf meinen Namen laufen lassen, wenn ich Grundsicherung habe und Schwerbehindert bin?

Habe Pflegegrad 3, bin Schwerbehindert GdB 100, sitze im Rollstuhl (Merkzeichen aG) und beziehe die Grundsicherung mit Mehrbedarfskosten.

Durch das Merkzeichen aG bin ich von der KFZ Steuer befreit. Darf ich ein Auto (was behindertengerecht umgebaut ist) auf meinen Namen besitzen, mit dem ich regelmäßig zu Ärzten und Therapien gefahren werde, um somit die KFZ Steuer zu sparen?

Das Auto ist ja schon vorhanden, es läuft nur bisher auf jemand anders. Der jetzige Wert des Autos bezieht sich auf ca. 13.000 Euro

...zur Frage

Werkstudent und Freiberufler+ Minijob?

Ich bin Werkstudent (20std pro Woche) und möchte nun freiberuflich als Darstellerin am Wochenende tätig sein. Als Werkstudent darf man ja am Wochenende oder Nachts auch mehr arbeiten. Ich muss eine Steuererklärung abgeben, hab ein bisschen Angst, dass mein Studentenstatus dann aber doch verloren geht o.O. Wie sieht es aus, wenn ich noch ein Minijob ausüben möchte indem man ca. 200 Euro verdient und bei dem Freiberuflichen auch 200 Euro. Geht das? Danke!

...zur Frage

Eigene Steuernummer für die Gewinnermittlung - wo eintragen?

Hallo,

ich habe kürzlich mit der Einkommensteuererklärung für 2016 angefangen. Wir haben jeweils Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit und dazu habe ich noch ein Gewerbe (Kleinunternehmer). Bisher habe ich immer eine EÜR dazu ausgefüllt, aber eine eigene Steuernummer für den Betrieb hat mir nie jemand zugeteilt. Vielleicht war der Gewinn zu niedrig, es war in den letzten Jahren wohl immer unter bzw. so um die 400 Euro im Jahr. 2015 war der Gewinn dann zufälligerweise mal etwas höher und im vergangenen Jahr habe ich einen Brief vom Finanzamt bekommen mit einer neuen Steuernummer, die ich ab jetzt für die "Gewinnermittlung nach § 4 Abs 3 EStG" verwenden soll. Aber ich weiß nicht, wo ich diese Nummer in der Steuererklärung nun eintragen soll. Ich verwende das Programm von Aldi, aber ich finde nirgends ein Feld für die Steuernummer des Gewerbes. Wo muss das hin, kann mir das jemand sagen?

...zur Frage

Grundsicherung bei EU-Rente

Ich, 60 J., beziehe EU-Rente in Höhe von 660 Euro mtl. Habe ich Anrecht auf Grundsicherung? Oder Wohngeld? Wie hoch ist der Betrag, der evtl. über die Grundsicherung dazu kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?