Darf ich als Privatmann eine Mahnug schicken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich darfst Du jemanden anmahenen, der mit Seiner Zahloung in Verzug ist.

Mache es gleich richtig.

Schreibe:

"sie sind mit dem Kaufpreis in Höhe von für ..... in Rückstand.

Ich stelle den Betrag somit per .....(Datum nennen) fällig.

Das bedeuted. sollte er ncith zahlen ist durch die Fälligkeit:

  • gesichert, das Du ohne Warnung einen Anwalt nehmen darfst (auf seine Kosten)

  • Du ab dem Tag Zinsanspruch hast.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Ökonomie

Mahnung per E-Bay anstoßen und falls nicht gezahlt wird E-Bay melden.

Was möchtest Du wissen?