darf Handyanbieter Gebühr verlangen wenn Lastschrift nicht eingelöst wurde von Bank?

1 Antwort

Darf er, er hatte Kosten dadurch.

Welche Gebühren einer Bank sind bei einer geplatzten Lastschrift legal?

Ich bin ein wenig verwirrt. Ich habe gelesen, dass man die Gebühren, die eine Bank bei einer geplatzten Lastschrift verlangt zurückfordern kann. Gilt das für alle Gebühren? War bisher immer der Meinung, dass die Bank dafür schon Geld verlangen darf.

...zur Frage

Gebühr für Zusendung von Kontoauszug Deutsche Bank fast 2 €?

Darf die Deutsche Bank für die Zusendung von Kontoauszügen mir fast 2 € berechnen, obwohl ich keine Zusendung verlangt habe?

...zur Frage

Ungedeckte Lastschrift: darf ich von der Bank die Gebühr zurückverlangen?

Sorry, ich steige durch das Prinzip nicht durch. Mir ist es schon ein paar Mal passiert, dass die Bank eine Lastschrift zurücküberwiesen hat, weil mein Konto nicht ausreichend gedeckt war. Dafür musste ich immer Gebühren zahlen. Jetzt habe ich gehört, dass die Bank das gar nicht darf. Stimmt das? Heißt das, ich darf die gezahlten Gebühren von der Bank zuürckverlangen?

...zur Frage

Darf die Bank Gebühren verlangen, wenn sie eine falsche Überweisung zurückholt?

Eine Freundin hat mir erzählt, dass sie ausversehen eine falsche Kontonummer für eine Überweisung genutzt hat. Dieses ist ihr einige Tage später aufgefallen. Laut der Auskunft der Bank ist es dann nicht mehr so einfach das Geld zurückzuholen. So wurde von der Bank das Verlangen einer Gebühr gerechtfertigt. Ist das zulässig? Wie hoch die Gebühr war, weiß ich nicht mehr, aber eigentlich ist eine Bank doch dazu verpflichtet dem Kunden bei der Wiederbeschaffung seines Geldes zu helfen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?