Darf ein Alg II Empfänger einen PKW besitzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Wert darf 7.500,- Euro nicht überschreiten.

Die Ämter müssen sich am Bundessozialgericht orientieren . Das hat entschieden, Zitat : "..,dass Kraftfahrzeuge mit einem Verkehrswert von weniger als 7.500 Euro immer als angemessen gelten. Liegt der Wert darüber, so sei ein PKW „im Regelfall“ – so das BSG – als unangemessen anzusehen." Natürlich gibt es dabei auch Ausnahmen . http://www.biallo.de/finanzen/Soziales/algiiautorestwert.php Gruß Z... .

Was möchtest Du wissen?