Darf die Sparkasse trotz Pfändung des P-Kontos sich selbst die Visa-Card abbuchen und damit den Freibetrag erheblich überschreiten ?

2 Antworten

Wieso? Das ist doch keine Pfändung, sondern letztlich nur die Bedienung einer Forderung, die Dir gegenüber besteht. Wenn Du die Kreditkarte nutzt, laufen die Umsätze natürlich in den Freibetrag hinein. Wenn es nur um die Grundgebühr der Kreditkarte geht, natürlich auch.

Willst Du das vermeiden, musst Du die Kreditkarte kündigen.

Eigene Forderungen der Sparkasse (hier aus der Kreditkartenabrechnung) gehen sämtlichen Pfändungen Dritter vor, insofern durfte sie buchen.

Die Überschreitung des Freibetrages war nicht die Sparkasse, sondern Du, als Du die Verfügungen mit der Kreditkarte getroffen hast. Es wird irgendwo im Vertragswerk zwischen Dir und der Sparkasse geregelt sein, wie damit umzugehen ist. Im Zweifel dort fragen.

P-Konto Geld reicht nicht aus?

Hallo,

Ich besitze ein P-Konto. Mir reicht der Freibetrag diesen Monat nicht aus, werde morgen mein Lohn bekommen.

Gibt es die Möglichkeit Antrag zu stellen, dass man einen Monat mehr als den Freibetrag bekommt?

...zur Frage

Ruhigstellung der Pfändung durch Sparkasse abgelehnt. Was nun ?

Ich habe mit dem Gläubiger eine Anzahlung und eine Ratenzahlung vereinbart, Freistellung des Kontos durch den Gläubiger bei der Sparkasse telefonisch und per Fax . Trotzdem wird mein Konto nicht freigegeben, weil Sparkasse seit 07/2010 eine Ruhigstellung nicht mehr akzeptiert. Was kann ich tun ? Konto wird erst freigestellt wenn der volle Pfändungsbetrag bezahlt ist. Wird 12 Monate dauern. Ich kann keine Zahlungen mehr tätigen. Miete usw. Habe regelmäßiges Einkommen bin kein Hartz IV Empfänger. Dann hätte ich mein Geld bekommen. Strafe für fleißige Arbeiter ? Wer kann mir einen hilfreichen Rat geben. Danke.

...zur Frage

Hat die Sparkasse empfehlenwerte Aktienfonds im Angebot?

Weil ich in der nächsten Woche einen Beratungstermin mit meiner Sparkasse habe, wollte ich mich vorher schon einmal ein bisschen über die Produkte der Sparkasse informieren.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass in dem Gespräch auhc das Thema Aktienfonds angesprochen werden wird. Da hab ich nämlich in meinem Portfolio sicher noch Nachholbedarf. Die Frage ist bloß, ob ich mich für einen Fonds der Sparkasse entscheiden sollte. Denn soweit ich weiß, bekommt man dort nur Fonds von Deka empfohlen, weil die irgendwie mit der Sparkasse verbandelt sind. Ist das so? Und gibt es darunter auch Fonds, die wirklich spitze sind im Vergleich zu anderen? Oder ist prinzipiell von denen abzuraten?

...zur Frage

Pendlerpauschale ungleich Freibetrag?

Moin,

ich habe mir beim Finanzamt meine Pendlerpauschale eintragen lassen. Laut diversen Rechnern habe ich einen Freibetrag von 2436€.( 35km, 232 Tage)

Laut Finanzamt erhalte ich aber nur einen Freibetrag von 1436€...Grund: 1000€ stehen jeden zu. Jetzt die Frage, erhalte ich trotzdem einen Freibetrag von 2436€ (Pendlerpauschale + Werbungskostenpauschale) oder sind es wirklich nur 1436€ ?

Danke schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Wie viele Kreditkarten um nicht negativ aufzufallen?

Hallo, ich habe eine "blöde" Frage. Ich bin 22 Jahre, befinde mich zur Zeit in der zweiten Ausbildung im medizinischen Bereich, komme aus Hamburg und mein momentaner Verdienst liegt unter 1000€ pro Monat. Da ich viel unterwegs bin, online einkaufe, Tickets buche, usw. ist bei mir die Kreditkarte ein treuer Begleiter. Ich habe ein Jugendkonto bei der Hypo gehabt, wechselte dann zur Sparkasse, wo ich eine Prepayd MasterCard hatte und bin nun bei der deutschen Bank, weil mir der Service nicht gefiel. Hier habe ich eine normale MasterCard, bin aber am überlegen, die Travel MasterCard zu beantragen. Nun fangen meine Fragen an.

Wie viele Kreditkarten sollte ich bei dem geringen Einkommen haben (es geht nicht darum, dass ich Rechnungen nicht ausgleiche, sondern nur, dass ich nicht schon eine negative Bonität habe)?

Für mich kommt neben der MasterCard entweder die Miles and More Kreditkarte von Lufthansa in Frage, eine Amex green oder gold oder eine Visa Karte.

Oder sind zwei Kreditkarten so gering, dass man da kein Bedenken haben sollte.

Und wie sieht es mit dem Bankwechsel aus, wird das auch eingetragen? Dann hätte ich ja in " schon zwei Kreditkarten, ist der Wechsel von der Standard Master Card zur Travel Master Card eins oder wird da ebenfalls was eingetragen?

Vielleicht kann man mir das beantworten.

MfG

...zur Frage

Freibetrag eintragen lassen oder nicht?

Was bringt es mir, wenn ich mir einen Freibetrag auf der Steuerkarte eintragen lassen, und wie errechne ich die Höhe des eventuell einzutragenden Betrages?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?