Darf die Sparkasse bei Kreditrückständen einfach vom SB-Sparkonto abbuchun und ausgleichen?

2 Antworten

Sie dürfen, denn Du hast mit den AGB auch unterschrieben, das man Deine Guthaben blockieren udn ggf. auch verwenden darf.

Ausserdem sei doch froh. Schließlich ist allein der Sonderzins für die Rückstände schon um einiges höher, als der Sparzins auf dem Sparkonto.

> Jetzt haben die einfach von meinem SB-Sparbuch die komplette Summe abgebucht und für die Ratenrückstände verwendet?
Widerspreche doch einfach der Abbuchung. Dann bekommst Du einen Schufa- Eintrag, Strafzinsen, Bearbeitungsgebühren etc. Ob Dir das lieber ist, kannst nur Du entscheiden.

Was möchtest Du wissen?