Darf die Bank einem Freiberufler eine Kreditkarte verwehren?

2 Antworten

Da kann jede Bank ihre eigenen Regeln aufstellen. Es gibt keine Pflicht die Kredtkarten zu gewähren.

Freiberufler haben ja uch bei der Vergabe von Darlehn mi größeren Problemen zu kämpfen, weil sie kein laufendes Einkommen aus einem Beschäftigungsverhältnis haben.

Ob eine Kreditkarte ausgegeben wird oder niht ist alleine Sache der Bank. Es gibt aber weitaus zuvorkommendere Banken bezüglich Freiberuflern als velleicht die PSD Bank von der du schreibst. Wenn die betrieblichen Unterlagen ordentlich bei der Bank vorgelegt werden können und die Bonität in Ordung ist dürfte das bei den meisten Banken auch kein größeres Problem sein. es gibt ja z.B auch Kreditkarten die mit einem relativ niedrigen Zahlungsrahmen versehen sind.

Was möchtest Du wissen?