Darf der jugendamtmitarbeiter seine persönliche Meinung über mich sagen obwohl er mich nicht kennt ?

1 Antwort

Du könntest den JA-MA anzeigen: § 186 / § 187 StGB

Du könntest ihr außerdem zivilrechtlich auf Unterlassung in Anspruch nehmen. Macht aber ohne Anwalt nicht wirklich viel Sinn.

Und in beiden Fällen solltest du die Aussagen des JA-MA beweisen können, sonst hast du am Ende selber eine Anzeige am Hals.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Was möchtest Du wissen?