Darf der Arbeitgeber die Formel "zur vollsten Zufriedenheit" im Arbeitszeugnis ablehnen?

2 Antworten

Es es zwar kein sehr gutes Deutsch, aber leider in dieser Form als spitzennote gebräuchlich. Daher muss er es eben auch verwenden.

Hier sind Urteile dazu zu finden:

http://www.arbeitszeugnis.de/faq.php#22

Darf eine Bank eine Umwandlung in einen Ratenkredit ablehnen?

Ich habe mein Konto überzogen da mein Auto auf das ich angewiesen bin kaputt gegangen ist. Ich zahle fast 15% Zinsen für das überzogende Geld. Meine Bank weigert sich, die Schulden die ich gemacht habe in einen Ratenkredit umzuwandeln. Darf sie das überhaupt?

...zur Frage

An meinem freien Tag hatte ich eine Magenspiegelung und habe den ganzen Tag geschlafen - darf mein Arbeitgeber diese Krankmeldung ablehnen?

...zur Frage

Darf mir meine Firma vorschreiben zu welchem Betriebsarzt ich gehen muss?

Es stehen bei mir bald arbeitsmedizinische Untersuchungen an (G26 usw) Nun Sagt mein Chef das ich an einem von ihm gewähltem Betriebsarzt gehen muss. Ja alles schön und gut. Nun aber alleine um den zu erreichen bin ich fahrt mäßig fast 2 Stunden hin und dann nochmal 1-1-1/2 Stunden zur Firma unterwegs. Dabei kann ich doch theoretisch Doch den Betriebsarzt bei mir um der ecke oder aufm Arbeitsweg nehmen. Zum einen ist es für mich kein nerviges hin und her gefahre zum anderen ist das ja verschwendete zeit für den Arbeitgeber wenn ich von mir aus eine bessere alternative vorschlage. Natürlich könnte ich auch das so machen wie er möchte dann bin ich nunmal den Arbeitstag nicht weiter verfügbar. Ich frage mich nur warum mein Arbeitgeber meint ich dürfte nicht zu nem anderen BA gehen. Ich bin der Meinung, dass ich noch ein Selbstbestimmungsrecht habe und dadurch eine freie Arztwahl (Solange dieser natürlich die vorgeschriebenen Untersuchungen durchführen kann).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?