Darf das Jobcenter mein Elterngeld einziehen?

1 Antwort

Die Infos sind einfach zu gering, um das genauer zu beantworten. Wenn du vor der Geburt deines 2. Kindes gearbeitet hast, wieso bist du dann beim Jobcenter gemeldet? Ich bin mir unsicher, wie das mit dem Mindestsatz von 300 Euro ist. Meines Wissens stehen die einem zu - allerdings kann dir das AA in der Zeit Hartz IV kürzen. Das ist mein Kenntnisstand. Warum du nur 14 Euro bekommen hast ist allerdings sehr verwunderlich, da muss wirklich ein Rechenfehler von denen zugrunde liegen.

Kann mich mein Sachbearbeiter vom Jobcenter zwingen Altersrente zu beantragen?

Ich bin Jahrgang 1953 und bekam von meinem Sachbearbeiter, der Leistungsabteilung vom Jobcenter, im September diesen Jahres ein Schreiben mit einem Vordruck zur Vorlage bei meiner Rentenversicherung, in dem diese aufgefordert wird Auskunft zu erteilen, wann ich frühstens Rente, mit und ohne Abschläge, beantragen kann. Da ich schon eine Teilerwerbs- minderungsrente beziehe, war es der Mitarbeiterin, bei meiner Vorsprache bei der Deut- schen Rentenvers.,nicht möglich diesen Vordruck auszufüllen und die darauf gestellten Fragen zu beantworten. Ich bekam eine Kopie darüber, das die Anfrage in eine andere Abteilung, zwecks Bearbeitung, weitergereicht worden ist. Da die Rückgabe dieser Renten- beantragungsauskunft, mit einer Frist vom Jobcenter und bei nicht Einhaltung dieser Frist mit Sanktionen versehen war, wegen mangelnder Mitwirkungspflicht, sah ich mich in der Pflicht bei der Rentenvers., drei Tage vor Ablauf dieser Frist telefonisch nachzufragen, ob und wann mit der Rückgabe des ausgefüllten Formulars zu rechnen ist. Die Dame bei meiner Rentenvers. sagte nach 14 Tagen Bearbeitungszeit, so schnell würde das auch nicht gehen, normal währen 4-bis 6 Wochen, bis mir das Schreiben zugeht. Noch in der gleichen Stunde rief ich den Initiator und Absender des Vordrucks beim Jobcenter an, um ihm mitzuteilen, das die Rückgabe seiner Anfrage noch 4 Wochen, dauern kann. Mit den Worten:" Ich schaue mal nach",und weiter:" Da ist das Schreiben ja, Gestern eingetroffen, das hat sich alles überschnitten, sie müssen demnach Rente beantragen und bekommen von mir noch eine schriftliche Aufforderung dies auch zu tun",beendete er das Telefonat. Einen Tag später war diese Aufforderung in meinem Briefkasten. Also nochmalige Vorsprache, ohne Termin mit der entsprechenden Wartezeit, bei der Rentenvers. um da auch wieder Sanktionen angedroht wahren, vorzeitige Altersrente zu beantragen. Dies mal konnte man mir die Auskunft ,sie haben, da sie ja erst in 10 Monaten 63 werden noch gar keinen Anspruch auf Altersrente sei es mit oder ohne Abschläge, geben. Mein Einwand, das der Sachbearbeiter vom Jobcenter ja eine positive Auskunft darüber, das ich Rente beantragen muss, vom Rentenversicherungsträger per Brief, erhalten hat, wurde verneint da keine Renten oder andere Auskünfte, wegen Datenschutz, an dritte gegeben werden. Da ich auf dem Jobcenter so kurzfristig kein Termin bekam schrieb ich meinem Sachbearbeiter einen Brief mit genau dieser Schilderung. Nach 1 Tag bekam ich einen Anruf in dem sich der gute Mann mit den Worten " Er hätte mir die Aufforderung Altersrente zu beantragen verfrüht und in der Annahme ich hätte Anrecht darauf zugeschickt. Er würde sich, für meine Ergebnislosen Vorsprachen und verplemperte Zeit bei der Rentenvers., Entschuldigen ich müsste aber im Januar, mit der selben Aufforderung Altersrente zu beantragen, rechnen. Frage kann man Altersrente im voraus beantragen.

...zur Frage

Elterngeld&Hartz4 - Wieviel Elterngeld steht mir zu?

Hallo, ich bin 32 Jahre alt und Mutter von zwei Töchtern (11 Monate und 10 Jahre). Nachdem ich circa 5 Jahre in Österreich gelebt und gearbeitet haben, bin ich nun seit Jahresanfang wieder in Deutschland. Da ich noch bis zum September in Elternzeit bin und mein Lebensgefährte momentan seinen Schulabschluss nachholt, haben wir Hartz4 beantragt. Einen Antrag auf Kindergeld und Elterngeld ( für 1 Jahr ) habe ich auch bereits im Februar gestellt. Und hier kommt das momentane Hauptproblem: Beide Anträge wurden bis dato noch nicht bearbeitet. Man bekommt keine genaue Auskunft warum es so lange dauert. Es heißt, es ist ein EU-Fall. Dazu stellt sich mir die Frage, wieviel Elterngeld steht mir zu? Bekomme ich nur den Regelsatz, da ich jetzt im Hartz 4 Bezug bin oder wird es nach meinem Durchschnittsgehalt berechnet, da ich ja vor der Schwangerschaft gearbeitet habe? Werden die Zahlungen von der österreichischen Krankenkasse für die 6 Wochen Elternzeit vor und nach der Entbindung berücksichtigt? Wird mir dann das ganze Elterngeld aufs Hartz 4 angerechnet, genau wie das Kindergeld? Meine kleine Tochter geht jetzt bald die Kindertagesstätte, dass ich schnellst möglich wieder arbeiten kann. Mein Freund macht momentan seinen Schulabschluss nach und bekommt auch seinen Regelbedarf vom Jobcenter. Wieviel von meinen Verdienst wird mir dann abgezogen, da ich ja für ihn aufkommen muss? Ich denke nicht, das ich hier mit meinem Gehalt für eine 4-köpfige Familie aufkommen kann. Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Bei einer "Darlehnsabtretung" kümmert sich das Jobcenter um die alte Kaution beim Vermieter?

Hallo, ich habe glaube zu 2012 ein Darlehen vom Jobcenter für die Kaution bei einer Genossenschaft erhalten. Musste dabei eine Abtretungserklärung unterschreiben. Habe meiner Meinung auch damals nachgefragt ob ich mich zwecks der Rückbuchung nach Auszug um irgendwas kümmern müsste. Nun hab ich aus anderen Gründen beim Jobcenter angerufen und wir kamen darauf zu sprechen, dass die Kaution offen sei und ich die Zahlen müsse. Ein Gerichtsvollzieher wurde wohl 2015 angewiesen hat aber dem Jobcenter das zurück gegeben da es überprüft werden solle. Seit dem ruhte das ganze. Nun habe ich bei der Verwaltung angerufen, die sagten dass die Kaution verjährt sei. Sie würde das jetzt noch Mal prüfen aber bei meinem Glück wird das nischt. Sie erwähnte allerdings auch wieso das Jobcenter sich nicht gekümmert hätte. Nun die Frage , bin ich aus dem Schneider weil das Jobcenter sich tatsächlich hätte kümmern müssen? Ist die Kaution wirklich verjährt? Und wieso wird die Kaution nicht automatisch auf das Miete-zahlende Konto zurück überwiesen sondern muss beantragt werden?

Danke

...zur Frage

ALG 2 + Elterngeld

Guten Abend,

ich habe da einmal eine Frage und hoffe das mir diese vielleicht jemand beantworten kann.

Ich bin Alleinerziehende Mutter einer 8 Monate alten Tochter, habe noch ein Jahr Ausbildung zur Erzieherin vor mir und beziehe derzeit ALG 2.

Nun meine erste Frage. Ich erhalte neben ALG 2, Kindergeld und Unterhalt auch Elterngeld. Beantragt habe ich es vor Geburt für ein Jahr, weil ich meine Tochter mit 11 Monaten in die Krippe geben wollte um dann meine Ausbildung wieder aufnehmen zu können. Nun erhalte ich erst einen Kindergartenplatz im August 2014. Somit ist mit der Ausbildungsschule bereits abgesprochen das ich meinen Schulplatz erst im August 2014 wieder in Anspruch nehme und nun bin ich somit auch für die Zeit noch mit meiner Tochter zuhause. Nun zahlt Elterngeld im August das letzte mal und meine Frage ist nun ob ich die 300 Euro, die mir an ALG 2 angerechnet wurden, vom Jobcenter ab September das quasi gezahlt bekomme und mein Gesamtbetrag bestehen bleibt oder mir dann Schlichtweg 300 Euro vom Gesamtbetrag fehlen werden?

Ich danke euch schon einmal im vor raus für eure Antworten.

Lieben Dank

...zur Frage

Steuerklassenwechsel rückwirkend ab Hochzeitsdatum?

Hallo,

Mein Mann und ich haben am 19.05.2018 geheiratet und sind beide in der Steuerklasse IV. Nun bin ich schwanger. Der ET wäre 07.02.2019. Der Mutterschutz würde am 27.12.2018 beginnen.

1. Lohnt jetzt noch ein Steuerklassenwechsel um das Elterngeld zu erhöhen? Habe gelesen dass 7 Monate vor Mutterschutz in der Steuerklasse III notwendig sind damit dies für das Elterngeld berücksichtigt wird... Demnach wären wir ja jetzt schon zu spät dran.

2. Ein Steuerklassenwechsel wird ja immer erst zum Folgemonat vorgenommen (Das heißt wenn wir jetzt den Antrag stellen, müsste die neue Steuerklasse ab August 2018 gelten). Im Antrag für den Steuerklassenwechsel kann man aber ankreuzen dass es rückwirkend geltend gemacht werden soll ab Hochzeitsdatum. Heißt das dass ein Steuerklassenwechsel nun doch rückwirkend ab Hochzeitsdatum möglich ist?

Ich danke Ihnen für ihre Hilfe. Blicke bei all den Infos nicht mehr durch :-)

...zur Frage

Aok hat meine Krankenversicherung beendet - was nun?

Hallo meine Mutter hat einen Brief bekommen wo drinne steht" die Krankenversicherung ihres Sohnes wurde vom JobCenter zum 31.01.2017 beendet. Ich bin 3-4 mal nicht bei Terminen erschienen weil ich zurzeit nichts mache und ich wusste nicht was ich dort sagen soll aber ich werde am september wieder zu Schule gehen habe auch ein Brief von der Schule bekommen das ich angenommen wurde. Ich habe auch am 12 April ein Termin beim Jobcenter da werde ich aber 100% erscheinen. Meine Frage jetzt wie bekomme ich meine Versicherung wieder? Hat jemand Erfahrung bei diesem Brief ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?