Darf das Jobcenter bei einer alten Überzahlung vom ALG2 Geld abziehen?

1 Antwort

Meines Wissens kann das ALG2 maximal für eine Dauer von 3 Jahren gekürzt werden um eine alte Überzahlung abzuzahlen. Außerdem gibt es Grenzen was die Raten betrifft. 80,- Euro erscheint mir deutlich zu hoch zu sein. Handle sie runter auf die Hälfte, wenn nicht: Ab zum Anwalt für Sozialrecht.

Bin ich verpflichtet beim Arbeitgeber den Bezug von ALG2 anzugeben?

Ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch für einen 450-Euro-Job. Der potentielle Arbeitgeber fragt, ob ich ALG, ALG 2 oder andere Leistungen vom Staat bekomme. Ich mache mir Sorgen, dass ich den Job nicht bekomme,wenn ich sage, dass ich aufstockend ALG2 bekomme. Diese Erfahrung habe ich schon gemacht. Bin ich verpflichtet dem Arbeitgeber mitzuteilen, dass ich ALG2 bekomme? Dem Jobcenter würde ich es selbstverständlich mitteilen. Es geht mir nicht darum Geld zu unterschlagen, sondern darum den Job zu bekommen. Danke!

...zur Frage

Darf das Jobcenter die Rückerstattung einbehalten ?

2 Sohn wurde ab Dezember (Geburt) bis jetzt nicht im Alg2 Bescheid berücksichtigt. Haben elterngeld beantragt. Vor 3 Tagen kam ein Brief das wir ab April weniger bekommen wegen elterngeld  . Was ja klar ist . Aber meine frage jetzt . Das das jobcenter  die komplette rückerstattung  vom elterngeld behalten wenn wir für 4 monate kein Geld mehr bekommen haben für mein Sohn? 

...zur Frage

Sparbrief läuft aus - sollte man Geld in Tilgung von Kredit stecken?

Ich zahle noch einen kleinen alten Kredit ab und jetzt wird ein Sparbrief frei. Sollte ich das Geld dann einfach in die Tilgung des Kredites stecken oder ist es besser, das Geld neu anzulegen?

...zur Frage

Betriebsrente wo beantragen?

Hallo - ich habe ein paar fragen zur betriebsrente, an wenn wendet man sich, wenn man selbige Kapitalisieren möchte , Arbeitgeber? - und ist dies in jedem fall nur ab dem 60. lebensjahr möglich oder von vertrag zu vertrag unterschiedlich?

Es geht um meine mutter, die BR möchte sie falls möglich auf einen schlag auszahlen, dass arbeitsverhältnis besteht schon 14 jahre lang nicht mehr, die alten papiere sind alle verloren - sie hatte wohl in einem schreiben kurz nach entlassung ein angebot zur auszahlung der BR bekommen.

Auch geht es um einen relativ kleinen betrag 15 jahre a 80 DM - wird das Jobcenter (Hartz4) eine mögliche auszahlung als einkommen berechen, da es ja einen bestimmten freibetrag gibt und das ersparte beträgt momentan 0 €

...zur Frage

Darf Chef Geld vom Lohn abziehen?

Mein ehemaliger Chef war gleichzeitig mein Vermieter, nun hat er vom letzten Lohn einfach Geld abgezogen für irgendwelche Reparaturen an der Wohnung. Sowas ist doch nicht Rechtens oder? Da der Lohn die eine Sache ist, die von der GmbH gezahlt wird und die Miete ging an Ihn bzw. seine Tochter privat.

...zur Frage

Zahlendreher beim Jobcenter

Hallo zusammen,

Am 03.12.2012 wurde mir auf nachfrage von mir vom Service Center bestätigt, das mir das Darlehn bewilligt wurde und das es auch angewiesen wurde zur Zahlung. Am Freitag den 07.12.2012 teilte man mir mit nach dem Ich mich erkundigt hatte, wo das Geld bliebe, das man einen Zahlendreher drin hatte seitens Jobcenter, Nährer Auskunft konnte mir man nicht auf dem Weg geben.

Was für möglichenkeiten habe ich den jetzt? Meine Kunden, die bei mir bestellen wollten, kann ich ja nicht noch länger vertrösten sowie ist das ja auch mein Umsatz, der mir fehlt.

Grüße CroCo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?