Darf Aktionär die Fahrtkosten zur Hauptversammlung von der Steuer absetzen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, mit dem Sparerfreibetrag sind alles Werbungskosten abgegolten.

Braucht man Quittung, um Fahrtkosten zum Bewerbungsgespäch von der Steuer abzusetzen?

Hallo. Ich letzten Jahr hatte ich ein Bewerbungsgespräch, zu dem ich mit der Bahn gereist bin. Damals habe ich aber noch nciht daran gedacht, dass ich die Fahrtkosten von der Steuer absetzen kann und hab die Quittung deshalb nicht bahalten. Kann ich die Kosten jetzt trotzdem ansetzen?Danke an alle, die sich die Mühe machen und antworten.

...zur Frage

Kann ich Kosten für eine Fahrt zu einem Aufnahmetest (Universität) von der Steuer absetzen?

Also genau so wie die Fahrtkosten zu einem Bewerbungsgespräch? Das würde mich sehr freuen, da der Test in Holland war...

...zur Frage

Kann man eine Fahrradreparatur von der Steuer absetzen, wenn es Daheim repariert wird?

Kann man eine Fahrradreparatur von der Steuer absetzen, wenn es Daheim repariert wird? Ein Steuerfritze (einer meiner Gäste) hat so was erzählt, stimmt das wirklich?

...zur Frage

Fallen auch Fahrtkosten zur Uni in die Kategorie Bildungskosten?

Gelten auch Fahrtkosten zur Uni als Bildungskosten die man von der Steuer absetzen kann?

...zur Frage

Möchte Fahrtkosten zur Arbeit als Werbungskosten absetzen - Muss ich Tankquittungen aufbewahren?

Hallo,

ich arbeite für eine Sicherheitsfirma als Wachmann und muss verschiedene Baustellen bewachen. Also kann ich für jeden von meinem Privatfahrzeug gefahrenen Kilometer 30 Cent von der Steuer absetzen, oder?

Ich habe gelesen, dass man keine Tankquittungen vorlegen muss, wenn man im Jahr weniger als 4500 Euro an Fahrtkosten abzusetzen hat, stimmt das oder liege ich da falsch?

Ein Fahrtenbuch muss ich aber wohl führen, was muss da denn alles rein. Auch der Kilometerstand und etwa auch wo genau ich meine Privatfahrten hin mache, das geht doch eigentlich keinem was an.

...zur Frage

Anfahrt zur Universität steuerlich absetzbar?

Hallo! Zufällig bin ich im Internet auf einige Quellen gestoßen die behaupten man könne pro Kilometer Anfahrtsweg 0,30€ von der Steuer absetzen. Jedoch sind die Quellen mit den Vorraussetzungen oft widersprüchlich.

Zu mir: Ich bin 19, habe noch nie gearbeitet und habe keinen Nebenjob, wohne südlich von München und fahre 4 mal die Woche mit dem Auto in die Uni Augsburg (etwa 70 Kilometer) Kann ich das irgendwie absetzen, obwohl es mein Erststudium ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?