Corona-Hilfe Kosmetik Neueröffnung 11- 2020?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

1 Antwort

Frag-den-Staat:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Corona-Schutzschild/2020-11-05-faq-ausserordentliche-wirtschaftshilfe.html

Was ist mit Unternehmen, die im letzten November noch gar nicht existierten?

Bei antragsberechtigten Unternehmen, die nach dem 31. Oktober 2019 ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen haben, kann als Vergleichsumsatz der durchschnittliche Wochenumsatz im Oktober 2020 oder der durchschnittliche Wochenumsatz seit Gründung gewählt werden.

------------------------------------------

Zum selbst recherchieren sind doch gerade jetzt wirklich genügend freie Kapazitäten bei der Kosmetikerin vorhanden, oder etwa nicht?? ;-(

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/info-unternehmen-selbstaendige-1735010

Wo, ab wann und wie kann die außerordentliche Wirtschaftshilfe beantragt werden ?

Die Anträge können in den nächsten Wochen über die bundeseinheitliche IT-Plattform der Überbrückungshilfe gestellt werden.

Die elektronische Antragstellung muss hierbei durch einen Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer erfolgen. Die Auszahlung soll über die Überbrückungshilfe-Plattform durch die Länder erfolgen.

Für Solo-Selbständige, die nicht mehr als 5.000 Euro Förderung beantragen, entfällt die Pflicht zur Antragstellung über einen prüfenden Dritten. Sie werden unter besonderen Identifizierungspflichten direkt antragsberechtigt sein.

Weitere Informationen finden Sie auf der IT-Plattform der Überbrückungshilfe und der Webseite des Bundesfinanzministeriums.

So wie es aussieht, bekommen wir leider nichts, da Neugründung und Nebenerwerb...

0

Nach eben erfolgter Rückstprache mit einem Fachmann für die Branche wurde mir mitgeteilt, dass auch Neugründungen im NEBEN-Erwerb hilfsfähig seien über die "Novemberhilfe". Die Überbrückungshilfe kann derzeit nicht in Anspruch genommen werden von nebenerwerblichen Studios. Alles ist im Fluss derzeit, viele Behörden scheinen überfordert. Geduld und Ruhe ist wichtig. Der Staat soll einstehen für Dinge, die er anrichtet, - letztlich zahlen alle als Steuer-Bürgen, denn "wir sind der Staat".

0

Was möchtest Du wissen?