Chip Tan bei der Postbank

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Welches Gerät hast du denn?

Ich benutze den REINER SCT tanJack optic SR (https://www.chipkartenleser-shop.de/shop/postbank/article/3712) und habe damit keine Probleme.

Ich habe das von der PB angebotene Kobil-Gerät:

https://www.postbank.de/firmenkunden/fk_chipTAN_infocenter_tangenerator.html

0
@Privatier59

ich bin bei einer anderen Bank, habe jedoch auch Kobil und bei mir funktioniert es zu sicher mehr als 30 % nicht. Ich tippe die Daten mühsam von Hand ein.

Vielleicht liegt es am Gerät - daher meine Antwort.

1
@freelance

Da Rolf so zufrieden mit seinem REINER Gerät ist, hab ich mir das auch mal bestellt. Meine Sparkasse bot es sogar noch billiger an als die Postbank. Bin gespannt, ob es dann funktioniert. Im übrigen nimmt KOBIL auch in anderer Hinsicht des Mund etwas voll: Angeblich sollen die Batterien nahezu auf Lebenszeit des Geräts halten. Die von meinem KOBIL-Gerät sind fast leer und das, obwohl ich das Ding kaum benutze.

0
@Privatier59

Dann wünsche ich dir viel Erfolg damit.

Ich habe das Gerät jetzt schon über zwei Jahre, nutze es für Postbank und Netbank, ein Batteriewechsel war bisher nicht nötig.

0
@Rolf42

Damit Du auch weißt, wieso Du den Stern bekommen hast: Ich habe eben das Gerät von REINER geliefert bekommen. Es funktioniert ohne nervendes Warten und Jonglieren. Wunderbar!!! Vielen Dank für den Tipp.

0

Bitte entschuldige, wenn ich eine dumme Frage stelle - warum nimmst Du nicht den TAN-Generator der anderen Bank und gibt das kaputte Ding der Postbank zurück?

P.S: bei dem Spk-Apparat habe ich manchmal Probleme mit unterschiedlichen Monitoren

Weil es ein völlig anderes System ist: Bei der Postbank muß ich meine Maestro-Karte reinschieben, der andere TAN-Generator funktioniert ohne Karte und ist speziell auf mein Konto programmiert.

Und wenn ich mich bei Freunden oder im Internet umhöre: Das ist offenbar ein Ärgernis für sehr viele PB-Kunden und muß entweder ein Konstruktionsfehler des Geräts oder eben ein Anzeigeproblem bei der PB-Bankseite sein.

1
@Privatier59

Axo - ich wusste garnicht, dass es eine Variante ohne Karte gibt.

Trotzdem würde ich dann ganz naiv die Nicht-Funktionsfähigkeit bemängeln und Abhilfe verlangen.

0

Was möchtest Du wissen?