CHF ETF oder CHF in EURO und dann in ETF?

1 Antwort

Soweit mir bekannt ist, rechnen alle deutschen Börsenplätze in Euro ab. Mit anderen Worten klappt die Anlage von Deutschland aus in den CHF nur, wenn Du in der Schweiz handelst, mit entsprechend hohen Transaktionskosten.

Zudem bieten bei weitem nicht alle Direktbanken auch Verrechnungskonten in Fremdwährung, oft nur Anlagekonten.

Im Grunde verschiebst Du die Entscheidung über die Umrechnung nur in die Zukunft, zu einem dann ungewissen Kurs.

Was möchtest Du wissen?