Chefin will mir den Lohn kürzen,

1 Antwort

80 Urlaubstage sind ja extrem viel! Da wird man ja neidig. Hinsichtlich der Lohnkürzung würde ich mich bereits jetzt schon auf einen Rechtsstreit vorbereiten. Nach deiner Schilderung hast du alle Trümpfe in der Hand. Falls du noch kein Rechtsschutzversicherung mit Arbeitsrechtsschutz besitzt, dann würde ich diese mir schnell zulegen. Es fällt dann je nach Versicherer zwar eine Sperrfrist von 2-3 Monaten an, aber anschließend kannst du entspannt den Rechtsweg beschreiten. Die Monate Sperrfrist kannst du ja schon mal nutzen um Beweise zu sammeln.

Was möchtest Du wissen?