Carsharing als Trend und in entsprechende Aktien investieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Carsharing ist zwar interessant, aber da gibt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Das Geschäft ist aufgrund der Finanzierungs- und Auslastungsrisiken nicht mit üppigen Margen versehen.

  • Im Vergleich zum Flottengeschäft und selbst den Mietwagenanbietern ist Carsharing ein ziemlich kleines Pflänzchen. Der Markt ist recht zersplittert und es gibt keine wirklich großen Anbieter.

  • Da Carsharing die physische Verfügbarkeit von Fahrzeugen voraussetzt, gibt es im wesentlichen lokale bis regionale Anbieter, die momentan den Markt dominieren. Mit einem Konsolidierungsdruck dürften dann aber auch nochmals die Margen leiden.

  • Initiativen der Automobilhersteller (z.B. Car2Go) sind umsatz- und ergebnismäßig verschwindend gering im Vergleich zum Hauptgeschäft. Das läuft dann wohl noch zum Teil als Imagekampagne und nicht als ernstzunehmendes Geschäft mit signifikantem Ergebnisbeitrag für die Konzerne.

Daher würde ich dieses Segment in Deutschland als nicht über Aktien investierbar betrachten. Der naheliegene Wert, ZIPCAR, wird nicht mehr gehandelt, da Avis das Unternehmen übernommen hat.

ich kenne keinen Anbieter, an den du als Kleinanleger direkt investieren könntest. Die meisten sind über Private Equity finanziert oder in der Hand von Sixt, BMW, der Dt. Bahn etc. Damit könnte man die entsprechenden Aktien kaufen, kommt jedoch nicht direkt an die Dynamik des Carsharing-Geschäftes.

Die Anbieter sind soweit ich weiß nicht an der Börse gelistet. Autohersteller wie BMW, Daimler und Citrön mischen zwar auch kräftig mit, aber sicher macht das Geschäft nur einen Promillebereich bei denen aus.

Bisher sind Firmen, die im Carsharing ihr Business betreiben nirgendwo als shooting stars an der Börse aufgefallen.

Wohl aber die Autobauer, die diesen wachsenden Markt bedienen, vorwiegend mit Kleinwagen.

Also: Autoaktien haben sicherlich ein Potential und Carsharing wird ihr Geschäft weiter ankurbeln.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?