Bürgschaft?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch den Zusatz "Vollfinanzierung" bekommt die Aktion Sinn. Schließlich wollt Ihr einen -Blancoanteil- also neben der Belasung durch die Immobilie eben einen sozusagen extra Kredit, ohne Sicherheiten. Der Wunsch der Bank ist zu verstehen.

Eine alternative zur Bürgschaft wäre nur eine andere Sicherheit (Wertpapiere, Gold, Festgeldkonto).Da iuhr das selbst nciht habt, braucht ihr Hilfe. Ist leider so.

Man könnte auch Lebensversicherungen, Bausparverträge etc. abtreten.

Andererseits ist eine Bürgschaft aber nichts schlimmes. D.h. das die Eltern einspringen müssen, wenn ihr selber nicht zahlen könnt. Also geht die Bank hier auch ein gewisses Risiko ein, denn ob die Eltern zahlen können wissen sie ja auch nicht.

Der Vorkaufsrechtnehmer will nicht ohne Zahlung von 10.000 Euro der Rangrücktrittserklärung für eine Grundschuld zustimmen. Was tun?

Meine Eltern verkauften vor einigen Jahren ihre Firma an die benachbarte Firma, da diese auch gerne das Wohnhaus wollten, meine Eltern aber nicht verkaufen wollten, haben sie ein Vorkaufsrecht eintragen lassen.

Jetzt möchten wir renovieren und eine Grundschuld eintragen lassen, die Bank möchte an erste Rangstelle, dem stimmt der Rechtsnachfolger der inzwischen insolventen Nachbarfirma nur zu, wenn wir bereit sind, 10.000 Euro zu verkaufen und sie entlassen uns komplett von dem Vorkaufsrecht. Wir möchten jedoch gar nicht verkaufen, nur das Darlehen.... Was sind unsere Möglichkeiten?



...zur Frage

Sicherheit/Bürgschaft zurückziehen

Ich habe vor 5 Jahren einen Teil meines Anspruchws aus einer Lebensversicherung als Sicherheit für einen Kredit meines Bruders der Bank abgetreten. Nach der Trennung meines Bruders von seiner Lebensgefährtin befürchte ich nun, daß er den Kredit nicht weiter bedienen kann. Kann ich meine Sicherheit von der Bank zurückverlangen? Wenn ja, wie muß ich vorgehen?

...zur Frage

Haus Bürgschaft - mein Sohn will Immobilie kaufen - und ich soll bürgen, was ratet Ihr

Haus Bürgschaft - Sohn macht mir Sorgen, er will sich Immobilie zulegen und die Bank möchte, daß ich (mehr Einkommen, mehr Vermögen als er) bürgen soll. Was haltet Ihr davon? Danke Euch.

...zur Frage

Kann ein Bürge von der Bürgschaft wieder zurücktreten?

Kann ein Bürge von der Bürgschaft wieder zurück treten? Gibt es dafür irgendwelche Möglichkeiten, wenn der Schuldner z.B. absichtlich versucht, den Bürgen zu schädigen oder so?

...zur Frage

Wie Prozent des Nettogehalts sollte die Rate für Baufinanzierung darstellen?

Was ich eigentlich fragen möchte ist, wie hoch sollte die Rate am Gehalt gemessen maximal sein? Gibt es Richtlinien, mit denen Banken arbeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?