Bündelpolicen von Versicherungen günstiger als Verträge separat abzuschließen?

4 Antworten

Man muss unterscheiden zwischen Rabatten die man für mehrere Versicherungen bei der gleichen Gesellschaft bekommt oder einer Versicherung die die verschiedensten Sachen in einer Versicherung zusammenfasst. Wenn nach richtiger Prüfung mehrere Versicherungen bei der gleichen Gesellschaft abgeschlossen werden ist das - vor allem mit einem Zusatzrabatt - sinnvoll. Bei einer Bündelversicherung die im Schadenfall dann insgesamt durch die Gesellschaft gekündigt werden kann sieht das schon sehr anders aus. Meist sind, wie auch schon andere angemerkt haben, die Bedingungen der einzelnen Sparten nicht sonderlich gut und man hat im Zweifelsfall das Problem sich um Nachfolgeversicherungen zu kümmern und muss immer bei Antragstellung sagen: Durch die Gesellschaft gekündigt. Und das wie gesagt nicht nur für die Teilversicherung mit dem Schadensfall für den man gekündigt wurde sondern für alle.

nein, bis auf wenige Ausnahmen stelle ich in meiner beruflichen Praxis fest, dass ein Bündel preislich und inhaltlich einer getrennten Lösung NICHT vorzuziehen ist.

Den Rat, sich immer über das Internet einen Versicherer zu suchen, teile ich nicht. Meist steht dort erst was anderes als anschließend in den Bedingungen steht. Ich rate zu einem ECHTEN makler zu gehen (sieht man in seiner Statusinformation oder unter www.vermittlerregister.info)und das Angebot mit dem Preis im Internet nur gegenzuchecken.

Hallo es gibt die Möglichkeit im Internet nach günstigen Versicherungen zu schauen.Versuche es mal über Vevirox kann auch sein das es anders heißt. Oder gib mal Versicherungen supergünstig ein.Wenn du Verträge übers Internet abschließt sind sie meist 30-40 % günstiger. Ich bin z.B. bei der Haftpflichtkasse Darmstadt supergut und günstig haftpflichtversichert.Meine Hausrat habe ich bei der Zurich.Schaue einfach nach was du brauchst und bekommen kannst.Es gibt auch unabhänige Versicherungsunternehmen, die schauen dann für dich nach was am Besten ist.Sie haben auch teils Pakete, Hausrat, Haftpflicht etc..

Viele Versicherungen "belohnen" das Vorhandensein von mehreren Verträgen. Hintergrund ist, dass der umfangreiche versicherte Kunde eine bessere Bindung an das Unternehmen hat.

Für den Kunden besteht der Vorteil darin, dass er bei einem oder auch mehreren Verträgen einen Nachlass auf den Beitrag erhält und in Kulanzfragen immer besser behandelt wird als ein Kunde mit nur einem Vertrag. Der Versicherer sagt sich zu Recht: "Wenn ich hier nicht Kulanz zeige, verliere ich auch alle anderen Verträge."

Die können zwar günstiger sein, aber sind es deswegen auch die Besten. Jede Versicherung hat gut und weniger gute Produkte. Lass dir von einem Versicherungsmakler einen Versicherungscheck mit abschließenden Angeboten erstellen. Das ist der beste Weg um die richtigen, die besten und die günstigten Versicherungen zu bekommen. Wohlgemerkt Versicherungsmakler nicht verwechseln mit anderen Berufsbezeichnungen

Was möchtest Du wissen?