Braucht man eine neue Steuernummer vom Finanzamt bei Selbständigkeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Finanzamt wird Dir vermutlch eine zuteilen, denn Du wirst ja vermutlich eine Umsatzsteuererklärung abgeben müssen udn bekommst damit schon mal eine.

Ausserdem passiert das alles automatsich, wenn Du den Betreibseröffnungsboden ausfüllst udn zum FA zurücksendest, wenn Dein Gewerbe angemeldet wurde. Als Freiberufler müßtest Du Dich selbst ans FA wenden.

Aber wenn Du schon beim Steuerberater warst, wieso hat er nciht mit Dir zusammen den Eröffnungsboden ausgefüllt. dauert gerade mal 10 Minuten. sollte Service sein.

ich kenne es auch so wie bei wfwbinder: mit der alten steuernummer kann man bis auf zuteilung der ggf. neuen nummer rechnungen schreiben, danach auf die neue umstellen.

das passiert alles automatisch, sofern eine neue zugeteilt wird. diese entscheidung liegt beim FA!

Was möchtest Du wissen?