Braucht ein einfaches Bodengutachten wirklich zwei monate?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was spricht dagegen, mal beim beauftragten Gutachter nachzufragen?

LittleArrow 02.08.2017, 15:10

Nach der Ortsbegehung ist der Gutachter in den Urlaub gefahren;-)

1
FrauFanta 02.08.2017, 17:39

Bekomme keine Auskunft, das ich nicht Auftraggeber bin. Will ja nur wissen, ob das sein kann oder ob mich der Erbe veräppelt, weil er nicht zahlen will

0
Gaenseliesel 02.08.2017, 18:54
@FrauFanta

LittleArrow wird's richtig eingeschätzt haben.

" Sommerzeit- Urlaubszeit " ! 

0

FrauFanta:

Was wurde in Auftrag gegeben:

ein  Bodengutachten, d. h. ein Bodenqualitätsgutachten, insbesondere wegen des Verdachts auf Kontamination oder

ein Gutachen über den aktuellen Marktwert des (unbebauten) Grundstücks?

Der auf der Grundlage von Kaufpreissammlungen basierende Bodenrichtwert kann bis zu zwei Jahre alt sein, weil die Richtwerte nicht ständig aktualisiert werden.

Empfehlung: Erkundige dich bei der Richtwertstelle 

FrauFanta 02.08.2017, 17:38

Ein Gutachten über den aktuellen Markwert für ein Erbe

0

Was möchtest Du wissen?