Brauche Hilfe..... AOK Rheinland/Hamburg vordert 158635,00 Euro

1 Antwort

Die ALG II Leistung darf nciht gepfändet werden. Da brauchst Du nur mit dem Bescheid hinzugehen udn schon wird es Dir ausgezahlt (aber nur innerhalb von 7 Tagen nach dem Eingang).

Wenn Du ALG II beziehst, wie willst Du der AOK einen Vergleich vorschlagen?

Jede Zahlung die Du anbieten kannst reicht nciht einmal für Zinsen. Selbst an dem Hauptbetrag von ca. 61.000,- würdest Du zur zeit Jahrzehnte abzahlen.

Erstmal der AOK den ALG II Bescheid schicken udn ggf. bei Gericht Pfändungsabwehrklage erheben (kannst Du alleine Machen).

Zum Amtsgericht gehen, einen Beratungsschein holen udn zu einem Anwalt.

Montag früh tätig werden, es wird jeden Tag schwieriger.

Gilt Unterschrift unter Medikamenten am Sterbebett? Konto und Wohnung leergeräumt

Guten Tag, mein Bruder hat sich kurz vor dem Tod unseres Vaters eine beträchtliche Summe per Überweisungsvorlage, die mein Vater unter starken Schmerzmittel im Krankenhaus unterschrieben hat, auf seinem Konto überweisen lassen. Mir sagte er, wenn Vater stirbt, können wir die Beerdigung bezahlen und der Restbetrag wird später gerecht aufgeteilt. Auch Vaters Wohnung hat er mit all seinen persönlichen Dingen komplett geräumt und entsorgt. Mit dem Argument: Da kommt er doch eh nicht wieder zurück! Ich fand es nicht schön! Mein Bruder gab mir nach dem Tod des Vaters einen Teilbetrag der mir zustehenden Summe und meinte nun, ich könne dankbar sein, dass er mir überhaupt etwas gegeben hat. Vater hätte ihm das Geld im Krankenhaus geschenkt. Auch waren Gegenstände aus der Wohnung vom Vater verschwunden, bevor ich sie noch möbliert besichtigt habe. Mein Bruder hatte einen Schlüssel. Meine Fragen: Zählt eine Unterschrift unter starken Medikamenten? (wo er mehrere Stunden für brauchte, bis er sie bekommen hat, so sagte er es mir). Zählt eine handgeschriebene Vollmacht vom Bruder geschrieben, dass er für Vater alles Geschäftliche erledigen kann? Vater hat es wohl unterschrieben. Es gibt kein Testament und wir beide sind Alleinerben und jetzt zerstritten. Was kann ich tun um an mein Resterbe zu kommen? Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Geld lieber auf Girokonto oder auf Sparkonto?

Hallo zusammen,

mich beschäftigt seit längeren eine Frage zum Thema Girokonto bzw. Sparkonto, und da würde ich mir gerne einige Meinungen einholen.

Neben meinem Girokonto nutze ich noch mein Sparkonto. Ich habe seit 3 Jahren einen festen, unbefristeten Arbeitsvertrag wo ich monatlich ca. 1200 Euro Netto verdiene. Da diese Summe natürlich nicht extrem hoch ist, und man ja auch diverse Kosten im Leben laufen hat, bin ich auf meinem Girokonto im Grunde dauerhaft im Minus, allerdings nicht viel aber unterm Strich ist es im Minus.

Auf meinem Sparkonto habe ich mir eine kleine Summe angespart, die ich gerne auf diesem Konto lassen würde.

Was würdet ihr tun? Würdet ihr lieber auf auf eurem Girokonto im Minus bleiben und die andere Summe auf eurem Sparkonto lassen oder würdet ihr die Summe von dem Sparkonto auf euer Girokonto transferieren um nicht mehr im Dispo zu sein, wobei sich ja allerdings die Summe auf dem Sparkonto veringern würde?

...zur Frage

Insolvenzbüro bucht Geld vom p-konto Freibetrag?

Ich bin seid 2 Jahren in der Insolvenz. Monatlich wird durch meinen Arbeitgeber eine Pfändungssumme, von meinem Gehalt an den IV abgegeben. Dennoch bin ich monatlich mit ein paar Euro über dem Freibetrag, die selbstverständlich nicht zur Auszahlung stehen. Heute wurde von meinem p- Konto, durch den IV ein separater Betrag abgebucht mit dem Verwendungszweck ,, Auftrag,,

Als ich Nachfragte wurde mir gesagt das sei die Summe die monatlich auf das Treuhänderkonto geht und die Gläubiger beglichen werden ( Gelder zur Masse gehen bereits direkt vom Gehalt ab ) . Dieses Geld sei das welches meinen monatlichen Freibetrag überschritten hat. Nur mit dem Unterschied das die Summe von meinem Freibetrag abgegangen ist. Da es diesen Monat das erste Mal gewesen ist bin ich verwirrt und kann mit der Aussage nicht Arbeiten.

Ist das wirklich richtig ? Passiert das jetzt monatlich?

Im Vorfeld schonmal danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?