Blue Code, ist das die Zukunft?

1 Antwort

Es geht dabei um kritische Masse im Sinne von Partner und Kunden. Kleine Anbieter werden es schwer haben. Momentan setzen sich die Großen im Markt fest.

Geringe aber dafür langfristige Gewinne an der Börse so realisierbar?

Guten Tag,

ich hatte in meinem BWL Studium unter anderem den Aktienmarkt, Finanzen etc ein Semester lang als Schwerpunkt. Über Grundlegende Dinge kenne ich mich also aus.

Bisher habe ich den Handel an der Börse aber nie für mich in Betracht gezogen da mir schlicht und einfach das Geld gefehlt hat.

Inzwischen hätte ich aber etwas über und ich möchte nun wie folgt vorgehen:

Aktien steigen und sinken auf kurz oder lang. Wäre es nicht möglich eine Aktie zu kaufen, z.B. mal angenommen 10 Siemens Aktien zu einem fiktiven Kurs von 10 € = 100 € und dann z.B. so lange zu warten bis sie - sagen wir mal - 120 € wert sind um sie dann wieder zu verkaufen. Ich weiß bei den meisten Brokern werden noch Gebühren fällig, diese sind aber inzwischen gering (5€ pro Trade)

Mein Ziel wäre aus z.B. einem Startkapital von 1.000 € über kurz oder lang 1.500 oder 2.000 € zu machen.

Sollte meine Aktie nicht mit Gewinn verkaufbar sein würde ich einfach so lange warten bis sie wieder in der Gewinnzone ist.

Klar ich weiß bei manchen Aktien wird das evtl. nie der Fall sein. Meine Idee ist aber das wenn ich nicht gerade hochspekulative Wertpapiere handel, über kurz oder lang die Aktie irgendwann wieder steigen "muss".

Oft gibt es ja auch noch die Möglichkeit eine Take-Profit-Menge einzustellen.

D.h. ich müsste eigentlich nur ein paar Aktien kaufen, mich gemütlich zurücklehnen und so lange warten bis dieser Fall Eintritt.

Aber wo liegt hier der Fehler? So einfach kann es doch nicht sein?

Was sagt ihr dazu? Ist das so machbar oder einfach nur blauäugig von mir?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

PayCash

Das ist eine kleine Firma die zur Zeit ein Mobiles Payment im Dortmunder Bahnhof unweit von Würselen, testet das mit QR Code Technologie funktioniert. Apple ist der einzige Hersteller der kein NFC verbaut hat und ebenfalls auf die gut alte QR Code Technologie (Passbook) baut. Passbook ist im Grunde genommen schon eine Vorbereitung für das mobile Bezahlen mit den Smartphone. Bei Apple kann man sich sicher sein das sie Nägel mit Köpfen machen. Mobile Payment wenn es von der breiten Masse angenommen wird, ist ein Riesen Markt. Apple bräuchte also nur noch PayCash kaufen und dazu von einer Firma die ebenfalls eine Tochterfirma in Würselen besitzt deren Patentanwendungen für diese Technologie erwerben. Im Grunde genommen ist alles schon vorbereitet. Könnte Apple mit dieser Technologie die NFC Technologie in den Schatten stellen. Wenn ja verdient Apple Milliarden daran? Dann dürfte sich der Kurs in einen Zeitraum von mehreren Jahren vervielfachen?Ist das wahrscheinlich?

...zur Frage

Volksbank Mitgliedschaft?

Guten Abend, ich fange ab September meine Ausbildung an heute war ich bei der Volksbank und diese haben mich gefragt ob ich die Volksbank Mitgliedschaft möchte. Muss ich da einen monatlichen Betrag oder einen einmalig Betrag abgeben und bekomm ich das Geld zurück? Zudem Bringt es mir vor oder Nachteile ?

Danke..

...zur Frage

Welche Anlagestrategie soll ich bei drohender Zinswende wählen?

Ist der Minicrash an den Bondmärkten nicht ein deutliches Zeichen dafür, dass die Zeit niedriger Zinsen vorbei ist? Unmittelbaren Einfluss hat das auf Renten und darin investierende Fonds. Aber auch die Aktienmärkte werden bei steigenden Zinsen leiden.

Was sollte man denn auf Sicht von 2 Jahren anlagemäßig tun? In Aktien investiert bleiben oder besser in Erwartung fallender Kurse Liquidität aufbauen? Lohnen Rentenwerte noch und wenn ja, in welchen Regionen und Währungen?

...zur Frage

Was tun wenn Personalausweis abgelaufen ist und ich das Geld für einen neuen nicht bezahlen möchte?

Was tun wenn Personalausweis abgelaufen ist und ich das Geld für einen neuen nicht bezahlen möchte? Bin ich verpflichtet, einen neuen Personalausweis zu bezahlen, oder bekomme ich den dann umsonst oder reicht es wenn ich einen abgelaufenen Personalausweis bei mir trage?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?