Bleibt Anspruch auf Zugewinn bestehen bei Heirat eines anderen Mannes?

2 Antworten

DEr Zugewinnausgleich ist dann doch schon durchgeführt, oder soll ein Fall von Bigamie vorliegen (Heirat vor Scheidung von dem alten Mann).

Der Zugewinnausgleich ist eine Scheidungsfolgensache und wird mit dem Scheidungsurteil, ebenso wie die Rentenregelung gültig.

Danach ändert sich da ncihts mehr.

Die Forderung nach dem Zugewinn verjährt ja auch erst in 3 Jahren seit Beendigung des Güterstandes, also der Scheidung. Es kann daher die Forderung durchaus noch bestehen, wenn die Frau wieder verheiratet ist. Eine Wiederverheiratung ändert aber nichts an dem Bestand der Zugewinnausgleichsforderung gegen den Ex-Mann.

Kann der Ex-Mann ihren Unterhalt kürzen, wenn sie sich weigert Kind in den Kindergarten zu geben?

Muß noch mal was nachfragen (habs meinem Stammgast versprochen): kann der Ex-Mann den Unterhalt seiner Ex kürzen (nicht den fürs Kind!!), wenn sie sich weigert das Kind in den Kindergarten zu geben?

...zur Frage

Kindesunterhalt gerichtliche Auseinandersetzung Anwaltskosten

Hallo Ex-Frau A verklagt Ex-Mann B auf Kindesunterhalt ( zum Mindestunterhalt fehlen 55 € / Monat, rest zahlt Ex-Mann B).

Ex-Mann B kriegt Gürtertermin für Gericht in diesem von Anwaltszwang geschrieben wird. Er selbst lebt schlecht als recht ( kleinunternehmer nahe H4, bezieht keine Leistung ).

Hat er eine Chance das die Anwaltskosten übernommen werden aufgrund sehr schlechten finanziellen Lage ?

...zur Frage

Haus vor Scheidung gekauft und alleine bezahlt während der Ehe - Zugewinn trotzdem an Ehepartner?

Wenn man vor der Eheschließung bereits ein Haus gekauft hat und es während der Ehe abbezahlt hat (alleine) steht der Ehefrau bei der Scheidung doch ein zugewinn aus der Wertsteigerung zu?

...zur Frage

Unterhaltspflicht, aber ins Ausland abgesetzt, jetzt kein Kontakt mehr

Bei mir im Freundeskreis ist eine alleinerziehende Mutter, deren Ex-Mann ins Ausland gegangen ist und dann nach einiger Zeit seine Unterhaltszahlungen an das Kind eingestellt hat. Mutter kommt so gerade über die Runden, weil sie jetzt alles selber machen muss. Wie ist das wenn jemand seinen Unterhaltspflichten nicht mehr nach kommt? Kann man so was zur Anzeige bringen und einklagen? Was ist wenn man aber nicht weiß wo die Person ist, die eigentlich für die Unterhaltskosten aufkommen sollte?

...zur Frage

Anspruch auf ein Rentenanteil des Ex-Mannes?

War von 1963-1971 verheiratet, dann geschieden.Bin zwar wieder verheiratet seit 1977, bekomme 630 € eigene Rente, bin jetzt 75 Jahre, mein damaliger Mann 78 Jahre aus der Ehe eine Tochter hervorging.Habe ich Anspruch auf ein Teil der Rente des Ex Mannes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?