Bistum will Steuervorauszahlung bei Kirchensteuer, reicht Überweisung als Nachweis Sonderausgaben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Zahlungen (und Erstattungen) werden durch die Kirche bescheinigt.

Ah Danke.

0

Einspruchsfrist abgelaufen, Fehler liegt beim Finanzamt , welche Möglichkeiten bestehen eine Änderung zu erwirken?

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Ich habe meine Steuererklärung für das Jahr 2014 2015 eingereicht und mein (zweit)Studium als Werbungskosten angegeben um einen Verlust ortrag zu erhalten.l, keine Einnahmen in diesem Jahr. Der bescheid wurde mir am 16.04.2018 zugesendet und im Laufe der letzten Woche habe ich festgestellt, dass mir die Kosten der Ausbildung als sonderausgaben berechnet wurden. Meine Einspruchsfrist ist allerdings seit 2wochen "abgelaufen" . Die Bescheide sind nach Paragraph 165 Abs 1 Satz 2 So teilweise vorläufig. 

Meine Frage nun, da es sich um keine unerhebliche Summe des Verlustvortrag handeln würde und der Fehler auf der Seite des Finanzamtes liegt (in der Steuererklärung wurde das Studium unter Werbungskosten eingetragen) wäre ich interessiert daran, welche Chancen ich habe, eine wirksame Änderung vorzunehmen und welche Schritte ich dazu wahrnehmen muss. 

Über jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar. 

Viele Grüße

...zur Frage

Studentin, verheiratet, Werbungskosten?

Hallo! Muss euch gleich vorwarnen, hab recht viele Fragen an euch. Hab zwar schon viel, würde es aber gerne genauer wissen. Wir haben folg. Fall: Ich bin Studentin und seit dem 02.2009 verheiratet. Mein Man ist Angestellter und zahlt im Jahr ca. 7000€ Steuern. Ich schreibe jetzt seit paar Monaten an meiner Diplomarbeit, habe also auch kleines Einkommen, da ich jetzt die 5. St.Kl. habe, zahle ich auch ein Paar Euro Steuern. Zuerst mal die Werbungskosten (WK)- Frage. So wie ich es verstanden habe, kann man bis zu 4000€ an WK/ Jahr/Pers. absteuern. Heißt es dann, dass man die 4000€ ausbezahlt bekommt (ist mir schon klar, so viel muss man erstmal zusammentreiben). Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege... Ich fahre jeden Tag 40 km (Einfach) zu meinem Arbeitsplatz, können wir das als WK absteuern? Wie genau läuft‘s dann ab, wie soll man das nachweisen? einfach angeben? Im Januar habe ich noch mein Praktikum in gleichen Betrieb gemacht, können wir das auch angeben, obwohl wir da noch nicht verheiratet waren? Wie schaut es eigentlich mit dem Fahrweg zu der FH? Was kann man noch alles als WK eintragen? Binden der Diplomarbeit (DA)? Studiengebühren? Das ist auch so ein Thema, reicht dafür ein einfacher Kontoauszug oder braucht man einen Nachweis von der Schule? Dann wäre da noch die Notebook-Frage... s. nächster Beitrag

...zur Frage

Muss Ehemann -obwohl selbst nicht in der Kirche - die Kirchensteuer nachzahlen?

Ein Bekannter von uns ist mit einer Südamerikanerin verheiratet. Die Frau wurde in München im Bürgerbüro angemeldet. 1 Jahr später liess sich die Frau in Osnabrück evangelisch taufen. Wiederum 1 Jahr später wollten beide aus der Kirche austretten. Beim Standesamt in München sagte man ihnen jedoch das die Frau nicht in der Kirche ist, da kein entsprechender Eintrag in der Lohnsteuerkarte vorhanden war und somit auch nicht aus der Kirche austretten kann. Also trat nur der Mann aus der Kirche aus. Der Mann ist eigentlich Alleinverdiener, die Frau verdient unter 1000 Euro im Jahr, sie machen aber zusammen die Steuererklärung. Nun nach ungefähr 2 Jahren fragt das Kirchenamt nach und sagt dass die Frau in der Kirche ist, da sie ja getauft wurde und nicht augetretten ist. Müssen sie nun Kirchensteuer nachzahlen und wenn ja wieviel? Nur für das Einkommen der Frau oder für das gemeinsame? Warum war kein Eintrag auf der Lohnsteuerkarte? Hätten sie die Taufe beim Bürgerbüro in München angeben müssen? Was können sie nun machen, muss die Frau die Taufe nun beim Bürgerbüro anmelden um dann auszutretten? Heikos

...zur Frage

Kirchenaustritt- wie widerrufe ich den Auftrag an die Bank zur Abführung der Kirchensteuer?

Wenn man unterjährig aus der Kirche austritt, was gilt dann zu tun, damit die Bank auch die Kirchensteuer nicht mehr, wie vereinbart abführt. Reicht ein Anruf, oder ist es ein aufwendiges Verfahren, geht das unterjährig überhaupt?

...zur Frage

Day-Trader....Einkommenssteuererklärung... Krankenversicherung

Wenn ich als Day- Trader hauptberuflich in Deutschland (dort auch Wohnsitz) bei einem deutschen Broker handle, so wird Kirchensteuer und Kapitalertragssteuer automatisch, seit 2015, bei jedem Trade abgeführt, so dass die Einkommenssteuererklärung hinfällig wird, wenn ich keine weiteren Einkommen habe. Liege ich da richtig?

Wenn ich mich dann bei einer gesetzlichen Krankenversicherung krankenversichern möchte, reicht dann als Nachweis meiner Kapitalerträge die jährliche Aufstellung des oder der Broker ( Bank) aus? Die bekomme ich aber erst am Jahresende! Taxiert dann die Krankenversicherung für das laufende Jahr die Beiträge und muss ich dann entsprechend bei höheren Kapitalertägen nachzahlen bzw. bekomme ich etwas zurückerstattet? Ich war im Ausland gesetzlich krankenversichert und komme nach Deutschland zurück) Danke für die Antworten

...zur Frage

Kirchensteuer als Sonderausgaben von der Steuer absetzen?

Mir hat jemand in unserer Gemeinde erzählt, man könne die Kirchensteuer als Sonderausgaben von de Steuer absetzen. Ist das richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?