Bis zu welchem Einsatz sind private Glücksspiele legal?

3 Antworten

Ja, ich bin sehr skeptisch, was das Spielen von Spielautomaten/Videopoker online angeht, es fühlt sich viel zu einfach an, dass sie manipulieren und ich scheine auch nie gut bei ihnen abzuschneiden. Ich habe einmal versucht, Poker zum Spaß bei W88 https://linkw88moinhat.com/ zu spielen, und ich habe erbärmlich abgeschnitten. Sportwetten bringen mir mehr, und ich habe bei ihnen Glück.

Ich glaube, dass jegliches Glücksspiel überhaupt verboten werden sollte.

Auch wenn eine Kontrolle stattfindet ist es nicht grundsätzlich illegal. Private Runden, wie der Name schon sagt, erfasst der §287 StGB nicht. Hier ist ausdrücklich von "öffentlichen" Spielrunden die Rede. Anders sieht es aus, wenn du beispielsweise JEDEN Samstagabend solch ein Glücksspiel veranstaltest... Ergo, ab und zu eine kleine Pokerrunde unter Bekannten in deiner Wohnung ist NICHT illegal.

Was möchtest Du wissen?