Bis zu welchem Einsatz sind private Glücksspiele legal?

1 Antwort

Auch wenn eine Kontrolle stattfindet ist es nicht grundsätzlich illegal. Private Runden, wie der Name schon sagt, erfasst der §287 StGB nicht. Hier ist ausdrücklich von "öffentlichen" Spielrunden die Rede. Anders sieht es aus, wenn du beispielsweise JEDEN Samstagabend solch ein Glücksspiel veranstaltest... Ergo, ab und zu eine kleine Pokerrunde unter Bekannten in deiner Wohnung ist NICHT illegal.

Was möchtest Du wissen?