Bis wann muss ich meine Steuererklärung abgeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meinst du eine Erbschaftsteuererklärung?

Nach § 31 ErbStG kann das Finanzamt von jedem an einem Erbfall, an einer Schenkung oder an einer Zweckzuwendung Beteiligten ohne Rücksicht darauf, ob er selbst steuerpflichtig ist, die Abgabe einer Erklärung innerhalb einer von ihm zu bestimmenden Frist verlangen. Die Frist muß mindestens einen Monat betragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleArrow
05.01.2017, 15:56

Ja, auch da kann man Herzflattern bekommen:-)

0

Letztes Jahr habe ich die Frist auch beinahe verpasst und kann dein Herzflattern nachvollziehen.
Ich habe per zu Fall einen ganz hilfreichen Artikel gefunden, nachdem ich wissen wollte was passiert, wenn an die Abgabe der Steuererklärung verpasst.

Vielleicht liest du dir diesen Beitrag mal durch. Zu finden hier: https://venvie.de/abgabe-der-steuererklaerung-verpasst/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuererklärung?

Sicherlich meinst Du die Umsatzsteuererklärung, also siehe diese knappe Übersicht hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Umsatzsteuergesetz\_(Deutschland)#Steuererkl.C3.A4rungspflicht

Falls Du eine andere Steuer meinst, z. B. die Einkommensteuer, dann könntest Du dies auch ruhig verraten. Vielleicht hilft Dir dann sogar die Antwort von Tumbawamba bereits weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?