Habe ich Recht auf Urlaubsanspruch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Irrtum No. 1 - natürlich bestand ein Arbeitsvertrag - nur kein schriftlicher.

Durch die Anmeldung scheiden auch freiberufliche Tätigkeiten aus. Und damit stehen Dir sämtliche tariflichen / gesetzlichen Leistungen als Arbeitnehmer zu, es sei denn sie sind wie beispielsweise Krankengeld explizit ausgeschlossen.

Siehe auch diesen Link: http://www.gloistein-partner.de/arbeitsverhaeltnis-mit-rentnern-was-ist-bei-der-beschaeftigung-altersrentnern-zu-beachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WernerMahler 12.10.2017, 10:49

Danke Snooopy155 habe das auch vermutet war mir aber nicht ganz sicher 

0

Was möchtest Du wissen?