Bin seit 5.6.2013 in der Insolvenz. Kann ich Genossenschaftspflichtanteile behalten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Genossenschaftsanteil ist Bestandteil der Insolvenzmasse in der Insolvenz des Genossen (MüKo-Lwowski/Peters, 2. Aufl., § 35 Rz. 231, auch zur Verrechnung des Guthabens mit Ansprüchen der Genossenschaft).

Im Zusammenhang mit der Genossenschaftswohnung des Schuldners wird lediglich eine analoge Anwendung von § 109 II diskutiert (str.: vgl. K/P/Tintelnot, § 109 Rz. 23).

Ab dem 1.7.14 sieht es anders aus.

LG Angie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babsie
10.11.2013, 16:00

Habe aber in einem Info-Blatt des Min. für Justiz gelesen, dass die Änderung des Genossenschaftsgesetzes ab 19. Juli 2013 auch für bereits laufende Verfahren gilt. Dieses Gesetz ist anscheinend dehnbar wie ein Gummiband.

0

Was möchtest Du wissen?