Bin seit 4 Jahren in Rente vorzeitig gegangen ,bekomme 665 Euro und 80 Euro Wgeld

3 Antworten

Hallo, ich schätze an deiner finanziellen Situation wird sich in naher Zukunft nicht all zu viel ändern.

Es war und ist wohl immer noch ein Thema, wer über ein langes Berufsleben hinweg Beiträge bezahlte, sollte im Ruhestand mehr Geld als ein Sozialhilfeempfänger bekommen. Das Ziel, eine sogenannten Lebensleistungsrente zu finanzieren.

Hier ist jedoch noch nichts Nähers, außer dem Gedanken was in der Zukunft Berücksichtigung finden müsste, geplant. K.

Was heißt vorzeitig in Rente ? Wenn Sie seit 4 Jahren eine EU - Rente beziehen könnte ab März die Regelaltersrente bezogen werden, die wahrscheinlich höher ausfallen kann. Kommt auch darauf an zu wieviel Prozent die EU - Rente bewilligt wurde, das steht im Rentenbescheid. Wie jede Rente muss auch die regelaltersrente beantragt werden. Bitte Kontakt mit dem Rentenversicherungsträger aufnehmen.

Hilfebedürftige Personen, die wegen einer bestehenden Erwerbsminderung auf Dauer ihren Lebensunterhalt nicht aus eigener Erwerbstätigkeit bestreiten können, haben Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung bei Erwerbsminderung nach dem Vierten Kapitel des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XII).

Ein Antrag auf Prüfung ist bei der für die Grundsicherung bei Erwerbsminderung zuständigen kommunalen Behörde ( Sozialamt )zu stellen.

Hier kannst Du schon vorab selbst prüfen, wie hoch Dein Anspruch ist:

http://www.n-heydorn.de/grundsicherung.html

Was möchtest Du wissen?