Bin noch verheiratet. Kann ich den Freistellungsauftrag alleine stellen?

0 Antworten

Pfändung des Und-Kontos durch Finanzamt

lebe seit 5 Jahren von meinem Mann getrennt. Scheidung ist beantragt. Auf das Und-Konto wurde das Geld aus dem Hausverkauf hinterlegt bis zur entgültigen finanziellen Aufteilung bei der Scheidung. Nun hat das Finanzamt das Konto gepfändet, da mein Mann seine Steuern beim Finanzamt nicht zahlt. Ob es nur die EKSt., Umsatzssteuer oder Gewerbesteuer ist weiß ich nicht. Habe nur am WE kurzen Bescheid von der Bank über die Pfändung bekommen.

  • habe ich Einspruchsmöglichkeiten
  • muss ich der evtl. Auszahlung in Höhe der Steuerschuld zustimmen (geht ja nur mit beider Unterschrift) oder kann ich dies verweigern (Konsequenzen?)
  • was ist, wenn die Steuerschuld höher ist, als dass, was er noch aus seinem Anteil zu bekommen hat
  • muss ich auch dafür aufkommen falls er vorher sterben sollte, auch wenn die Steuerschuld erst nach meinem Auszug eingetreten ist bzw. wenn sie gewerblich veranlasst ist (er ist selbständig)
...zur Frage

Ich bin seit 44 Jahren verheiratet habe immer getrennt von meinem Mann gelebt, auch wirtschaftlich. Jetzt Scheidung. Darf er meine Rente beanspruchen?

Mein Mann und ich wollen uns scheiden lassen. Wir sind seit 44 Jahren verheiratet, haben nie zusammen gelebt , weil jeder eine eigene Wohnung hat und sind wirtschaftlich unabhängig . 1972 Heirat, seit 1983 hat mein Mann eine Freundin. Ich bin immer für meinen Sohn der nicht sein Sohn ist,und mich selbst aufgekommen, habe 40 Jahre gearbeitet. Mein Mann war früher Unternehmensberater, seine Fa. hat er verkauft für damals 1 Million Mark und seine Gelder ins Ausland transferiert. Steuern hat er nicht gezahlt. Nun stellt er Bedingungen, er will mir nichts geben, aber er will den Versorgungsausgleich und meine Rente.Er weiß, dass er damit meine Existenz zerstört, ich kann leider nicht beweisen, dass er viel Geld hat. Habe ich eine Chance, wer kann mir helfen. Muß er seine Finanzen auflegen oder kann er einfach behaupten, er hat nix, das tut er nämlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?