Bin ich auch im Ausland durch meine Haftpflicht abgesichert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich gilt der Versicherungsschutz rund um die Uhr weltweit. Aber um in deinem Fall ganz sicher zu sein, solltest du in deiner Police nachgucken oder deinen Versicherungsberater fragen.

Gilt meine Haftpflichtversicherung auch im Ausland? Ja, bis zu einer Dauer von einem Jahr. Bis dahin zieht eine Haftpflichtversicherung also immer mit um. Wenn Sie länger als ein Jahr im Ausland bleiben möchten, dann können Sie die Geltungsdauer auch verlängern lassen. In dem Fall sollten Sie die Versicherung schriftlich darüber informieren.

Übrigens: Geltungsdauer bedeutet immer „am Stück“. Wenn Sie also beispielsweise über Weihnachten die Zeit zu Hause verbringen und dann wieder ins Ausland reisen, beginnt die Zeitspanne komplett von vorne und die Haftpflichtversicherung gilt wieder für ein weiteres Jahr.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz jedoch ganz ins Ausland verlegen, dann müssen Sie sich in dem Land um eine neue Haftpflichtversicherung bemühen.

http://www.dewion.de/haftpflichtversicherung/private_haftpflichtversicherung_faq.shtml

Was möchtest Du wissen?