Bezahlung meiner Akupunktur Behandlung von der Krankenkasse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey, ich habe gerade mal auf der Homepage von der barmer geschaut, dort steht, dass leider nur chronische Rücken- oder Knieschmerzen übernommen werden (https://www.barmer-gek.de/barmer/web/Portale/Versicherte/Rundum-gutversichert/Leistungen-Beitraege/Multilexikon20Leistungen/Alle20EintrC3A4ge/Extras__Akupunktur.html?w-cm=CenterColumn_t309046). Würde an deiner Stelle aber auch noch einmal dort bei deinem Berater nachfragen. Habe die Erfahrung gemacht, dass die oftmals kulanter sind als man denkt.

Meine Hüfte haben sie auch übernommen .

0

An deiner Stelle würde ich direkt bei deiner Versicherung nachfragen. Sollten sie es nicht bezahlen, solltest du langfristig vielleicht über einen Wechsel nachdenken, da es GKV gibt, die soetwas zahlen (TK). Für sofort ist das aber leider keine Lösung, aber vielleicht zahlt die Barmer soetwas ja auch, ich habe gehört, dass die eigentlich auch einigermaßen Großzügig sind.

Laut Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) vom 19.09.06 ist die Akupunktur als GKV-Leistung bei folgenden Indikationen anerkannt:

Chronische Schmerzen der Lendenwirbelsäule, die seit mindestens sechs Monaten bestehen und gegebenenfalls nicht-segmental bis maximal zum Kniegelenk ausstrahlen (pseudoradikulärer Schmerz). chronische Schmerzen in einem oder beiden Kniegelenken durch Gonarthrose, die seit mindestens sechs Monaten bestehen.

Das bedeutet für dich, die gesetzliche Krankenversicherung wird die Kosten für diese Therapie nicht übernehmen !

Coxarthrose auch.

@RSpiegler Fragt noch mal bei gesundheitsfrage.net

0

Die Techniker-Krankenkasse übernimmt die Kosten für Akkupunktur.

Wenn's nicht anders ist, wechsle die Krankenkasse. Wenn du bis zum Ende diesen Monats eine Kündigung an die Barmer schickst, dann wärest du zum 1. September Mitglied bei der neuen Kasse.

Voraussetzung ist, dass du in den letzten 18 Monaten die Kasse nicht bereits gewechselt hast.

Wenn du wissen möchtest, ob sie dir das bezahlt, geh hin und frag sie. Nur die können dir sicher sagen, ob das bezahlt wird oder nicht.

Ja . Über die Finanzierung einer Akupunktur kannst du auch mit dem Akupunkteur verhandeln. Gruß Z... .

Was möchtest Du wissen?