Betrug ebay?

5 Antworten

ich habe ja seinen Ausweis

Du hast einen ! Ausweis gesehen, ob es der Ausweis des Verkäufers war, sei einmal dahingestellt.

Nichtsdestotrotz kannst Du Anzeige erstatten .... nur davon hast Du noch längst nicht Dein Geld zurück.

Anzeige gegen Unbekannt? Ganz ganz toll! Interessiert doch eh niemanden: reine Prinzipienreiterei .... die zu praktisch nichts führen wird.

Die Sache ist PP Persönliches Pech. Die Polizei wird das nicht/wenig jucken. Das Geld bekommt wenn überhaupt nur über den zivilrechtlichen Weg zurück, aber nicht über ne stupide Online-Anzeige.

0

Habe ich das richtig verstanden, dass du bei PayPal „Freunde und Familie“ ausgewählt hast? Das erschwert die ganze Sache natürlich, aber ich würde trotzdem den Kundensupport anschreiben, die dann in der Regel den Kontakt zum „Partner“ suchen, nur weiß ich nicht ob das auch bei „Freunde und Familie“ gemacht wird.

Wenn du keine Antwort bekommst, dir die 150€ aber extrem wichtig sind, dann kannst du ja zur Polizei gehen (die Frage ist, ob der Ausweis überhaupt real ist)

Der Ausweis könnte echt sein so wie der aussieht, aber zu 100 Prozent kann ich das leider nicht sagen

0
@Tryzer

Der Ausweis könnte echt sein so wie der aussieht

Ist schon klar .... Und Du Naiv-Mensch kannst das eben mal so per Ferndiagnose übers Notebook oder dem Smartphone begutachten.

Manche Menschen betrügen und manche Menschen lassen sich extrem gut betrügen ... eBay-Kleinanzeigen warnt an mehreren Stellen auf der Plattform vor Betrügern!

Allein den Perso zu mailen, ist schon doch schon Unsinn hoch drei. Der Perso ist geklaut, das nennt man Identitätsdiebstahl.

Hack die Sache einfach ab. Lehrgeld.

0

https://www.finanzfrage.net/frage/ebay-kleinanzeigen-betrogen#answer-1351129

Nutze einfach die Suchfunktion des Forums. Wöchentlich werden Fragen wie Deine hier ins Forum gekippt!

Du kannst nur jemanden anzeigen, von dem Du den richtigen Namen weisst. Aber den hast Du garantiert nicht von dem Perso.

Eine Anzeige wird Dir nix bringen. Das Geld ist weg und die der Betrüger macht nach der Sperrung durch eBay-Kleinenanzeigen übermorgen einfach einen neuen Sockenpuppen-Account auf.

Der Ausweis wird sicher gefälscht sein. Blöd gelaufen.

Der Perso braucht gar nicht gefälscht zu sein. Man braucht nur das Bildchen vom Perso von irgendjemanden. Der Perso wurde doch nur in die Webcam gehalten und nicht am Flughafen vorgezeigt! Niemand treibt den teuren Aufwand einer Passfälschung für die mikrigen 150,00 € ....

0
@Maerz2019

Na, wenn du meinst...Wie auch immer, mit diesem "Ausweis" wird nichts anzufangen sein.

0

Soso, du hast seinen ausweis.

Ein Bild von der Vorderseite

0

Was möchtest Du wissen?