betriebsrenten

2 Antworten

Das heißt im Allgemeinen, dass Du eine Abfindung beantragen kannst, also gegen eine Einmalzahlung auf alle Ansprüche verzichtest .

Im Besonderen, dass man Dir nach Eingang Deines 2,5 - 3,5 - zeilers mitteilen wird, wie hoch die Zahlung sein wird und Du kannst dann zustimmen und Dir das Geld auszahlen lassen, oder nicht.

Mehr kann man nach dem kurzen Sachverhalt nicht sagen.

Danke hilft mir erstmal weiter ich habe im neuen jahr einen Termin beim VDK und hoffe das die mir da genauer alles erklären können

0
@calulas

Um mehr sagen zu können, müsste man die Unterlagen kennen. Das der Wert der Ansprüche zur Zeit 17.000,- ist, ist für eine Beurteilung zu dünn. Es kann sogar sein, das die Abfindung geringer sein wird. Z. B. Geht aus dem Sachverhaltnicht hervor, ob es eine Rückdeckungsversicherung gibt.

0

Hallo,

ich vermute, es geht gar nicht, wie die Kollegen meinten, um eine laufende Rente, sondern um 17000 EUR Angespartes in einer betrieblichen Altersversorgung, an die man jetzt ran möchte ?

Job und Einkommen sind vorhanden ?

Mehr Infromationen zum Sachverhalt !

Gruss

Barmer

Betriebliche AV Auszahlung verschieben?

Ich hatte bei meinem vorigen Arbeitgeber eine betriebliche Altersversorgung abgeschlossen. Nasch AG-Wechsel ist sie beitragsfrei gestellt.

Rentenbeginn bzw. Auszahlung fallen mit dem Erreichen der Regelaltersrente zusammen. Das wird in ein paar Jahren am 1. Dezember sein. Ich werde auf jeden Fall die Kapitalauszahlung wählen.

Die Kapitalauszahlung ist m.W. steuerpflichtig und die anfallenden Steuern wären wegen des in dem Jahr noch erhaltenem Gehalts relativ hoch.

Ich habe bei der betroffenen Versicherung angefragt, ob die Auszahlung (bzw. Rentenbeginn) um zwei Monate in das Folgejahr verschoben werden kann. Dies wurde mir zugesagt, der entsprechende Änderungsantrag liegt noch nicht unterschrieben vor mir.

Nun meine Frage: Wäre dies in irgendeiner Weise schädlich? Kann ich mir irgendwelche Probleme anderer Art einhandeln?

Ich weiß, dass die gesetzlichen Regelungen in einigen Jahren andere sein können, deshalb einfach unter der Annahme antworten, dass sie dann noch dieselben seien.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?