Betriebsrente, wonach richten sich die Beträge?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit zu genießen, kannst Du pro Jahr 4% der Beitragsbemessungsgrenze in der Rentenversidcherung einzahlen in eine Direktversicherung oder eine Pensionskasse. Wenn Dir das nicht reicht, kannst Du zusätzlich steuerbegünstigt eine Unterstützungskasse besparen.

Beitragsbemessungsgrenze ab 1.1.2009 (West) monatlich 5.400 Euro 4% = 216 EUR/ Monat

.

Beitragsbemessungsgrenze ab 1.1.2009 (Ost) monatlich 4.550 Euro

Was möchtest Du wissen?