Betrieblich Riestern oder nicht?

2 Antworten

Hallo, für alle Versorgungen, die mit dem Beruf zusammenhängen, also alle Arten von bAV wie auch VBL Basis müssen nach derzeitigem Recht KV-Beiträge bezahlt werden. Was sagt die VBL zu VWL extra ?

Die Verzinsung auch der VBL-extra kann nicht höher sein als der Kapitalmarkt und daher sind die 8,8% extrem unrealistisch.

Der Nachteil beim betrieblichen Riestern ist wohl, dass man Krankenkassenbeiträge ab Rentenbeginn auf die Rente entrichten muss?

unter anderem.

Welche Vor- und Nachteile gibt es noch?

Man schießt sich beides kaputt. bAV kann zu einem viel höheren Betrag gefördert werden als Riester, warum also etwas miteinander verheiraten was nicht zusammen gehört.

Bin Witwe, mein Mann hat eine betriebliche Altersversorgung (kein Riester), Auszahlung als Einmalbetrag. Wie wird diese auf die Witwenrente angerechnet?

Hallo, bin seit 4 Wochen Witwe, mein Mann hat eine betriebliche Altersversorgung (kein Riester). Diese wird mir auf die Witwenrente angerechnet, aber wie? Wie wird sie versteuert? Ist eine Einmahlzahlung vorteilhafter oder eine monatliche Zahlung? Wir haben 2 minderjährige Kinder, hat das Einfluss auf deren Halbwaisenrente? Von der monatlichen Witwenrente gehen noch 10,8 % ab da mein Mann noch nicht 63 war, abzüglich Krankenkasse und Steuer.

Aktuell habe ich nur einen Minijob, komme also noch nicht über die Verdienstgrenze. Wie sieht es mit der betrieblichen Altersversorgung aus, wenn ich bald über diese Verdienstgrenze komme? (Mein Arbeitsentgelt wird zu 40 % angerechnet, was über 803 Euro liegt) Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Gibt es eine Höchstgrenze für die jährliche Sparsumme bei der betrieblichen Altersvorsorge?

Kann man in die betriebliche Altersvorsorge soviel einzahlen wie man möchte, oder macht das ab einem bestimmten Betrag keinen Sinn mehr und das Geld ist in einer anderen Altersvorsorge besser aufgehoben?

...zur Frage

Sollte man wenn machbar den Beitrag für Riestervertrag lieber 1 x jährlich zahlen?

Macht es Unterschiede bzw. hab ich einen Vorteil, wenn ich beim Riestern den Beitrag 1 x jährlich bezahle statt monatlich?

...zur Frage

Was ist mit Unterstützungskasse gemeint ?

Was hat eine Unterstützungkasse für Aufgaben ?

...zur Frage

In welchem Alter sollte man anfangen in eine betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen?

Ist es sinnvoll bereits am Anfang seines Berufslebens in die betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen? Denn da muss man ja erstmal noch andere Investitionen tätigen als fürs Alter zu sparen. Wie entscheidet man das?

...zur Frage

Wie sieht eine Kombination von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zeitwertkonto aus?

Wie sieht eine Kombination von einer Betrieblichen Altersvorsorge und einem Zeitwertkonto aus? Steht man sich generell mit einer Kombination besser? Und muss jedes Unternehmen, also jeder Arbeitgeber ein Zeitwertkonto anbieten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?