betreutes wohnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überprüfe , ob Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung, Sozialhilfe oder Wohngeld besteht und welche Leistungen gegebenenfalls von der Krankenkasse abgedeckt werden könnten. Ansonsten gilt :

"§ 1601 Unterhaltsverpflichtete

Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren."

Hilfe auch hier :

http://www.pflege-deutschland.de/pflege-ratgeber/unterhalt-anspruch-unterhaltsrecht.html

Gruß Z... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blnsteglitz
02.04.2013, 12:00

das gilt aber nicht für die von der Fragestellerin beschriebene Wohnform.

Dafür muss kein Unterhalt gewährt werden.

1
Kommentar von ernakaul
02.04.2013, 14:02

ich habe mir jetzt ob. Bericht mal durchgelesen, aber entweder bin ich zu blöd um sowas zu verstehen oder es steht da in soch einem komisch deutsch das man es allgemein nicht versteht. Vielleicht kann mir ja jemand meine Frage in seinen Worten beantworten. Mein Vater ist jetzt 60 Jahre und hat sich jetzt von seiner zweiten Frau getrennt (lassen sich scheiden). Er hat schon mehrere Beipässe bekommen hatte Kehlkopfkrebs und schon mehrere Bandscheibenvorfälle und soll jetzt noch eine neue Hüfte bekommen. Ich behaupte das er nicht fähig ist alleine zu leben denn er ist sehr gebrechlich. Da mein Vater seit über 20 Jahren nicht mehr arbeitet und mittlerweile ja auch nicht mehr arbeiten kann bekommt er nur eine kleine Rente. Ich sage ihm immer er soll sich um eine Wohnung im betreuten wohnen kümmern aber er sagt immer das sowas zu teuer ist und er das nicht zahlen kann. Hat denn so ein Mann nicht eine Chance das er sowas bezahlt bekommt von irgendwelchen Ämtern denn er kann wirklich absolout nicht alleine leben. Er ist ja nicht mal fähig alleine einkaufen zu gehen. Ich kann und will auch nicht für ihn aufkommen (das hat mehrere Gründe warum ich das nicht will, die liegen Jahre zurück) denn ich arbeite auf 400 Euro Basis, da ich mit meinem Mann einen 6 jährigen Sohn habe den ich noch betreuen muss. Mein Mann hat ein ganz normales Einkommen. Kann es denn der Fall sein, das wenn ich nicht zahlen kann das dann mein Mann zahlen müsste? Wäre super wenn mir jemand meine Frage beantworten kann

0
Kommentar von ernakaul
02.04.2013, 14:02

ich habe mir jetzt ob. Bericht mal durchgelesen, aber entweder bin ich zu blöd um sowas zu verstehen oder es steht da in soch einem komisch deutsch das man es allgemein nicht versteht. Vielleicht kann mir ja jemand meine Frage in seinen Worten beantworten. Mein Vater ist jetzt 60 Jahre und hat sich jetzt von seiner zweiten Frau getrennt (lassen sich scheiden). Er hat schon mehrere Beipässe bekommen hatte Kehlkopfkrebs und schon mehrere Bandscheibenvorfälle und soll jetzt noch eine neue Hüfte bekommen. Ich behaupte das er nicht fähig ist alleine zu leben denn er ist sehr gebrechlich. Da mein Vater seit über 20 Jahren nicht mehr arbeitet und mittlerweile ja auch nicht mehr arbeiten kann bekommt er nur eine kleine Rente. Ich sage ihm immer er soll sich um eine Wohnung im betreuten wohnen kümmern aber er sagt immer das sowas zu teuer ist und er das nicht zahlen kann. Hat denn so ein Mann nicht eine Chance das er sowas bezahlt bekommt von irgendwelchen Ämtern denn er kann wirklich absolout nicht alleine leben. Er ist ja nicht mal fähig alleine einkaufen zu gehen. Ich kann und will auch nicht für ihn aufkommen (das hat mehrere Gründe warum ich das nicht will, die liegen Jahre zurück) denn ich arbeite auf 400 Euro Basis, da ich mit meinem Mann einen 6 jährigen Sohn habe den ich noch betreuen muss. Mein Mann hat ein ganz normales Einkommen. Kann es denn der Fall sein, das wenn ich nicht zahlen kann das dann mein Mann zahlen müsste? Wäre super wenn mir jemand meine Frage beantworten kann

0

was genau ist betreutes Wohnen?? Meinst du ein Heim?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ernakaul
02.04.2013, 11:34

nein keim Heim. Es gibt Wohnanlagen wo ältere Menschen ein kleine Wohnung haben und eventuell ein bischen Unterstützung in gewissen sachen bekommen, wie z.B. putzen, kochen, waschen etc

0

Was möchtest Du wissen?