Betretungsrecht eines Grundstücks in freier Gemarkung?

1 Antwort

Ja klar. Wie kommst Du darauf Rechte an diesem Grundstück geltend zu machen?

Du bist doch weder Eigentümer noch Pächter. Wenn Du das Grundstück trotzdem beitrittst ist das eine Eigentumsstörung und kann abgemahnt werden.

Der Eigentümer kann es auch einzäunen.

Wer hat Dir eigentlich die Einsicht in das Grundbuch gewährt? Das wäre dann rechtswidrig erfolgt.

Und was genau haben jetzt die Tannenbäume damit zu tun??

0
@GrafRotz

Der TE meint weil es Wald wäre, hätte er ein Betretungsrecht.......

2
@hildefeuer

Oh mann, da sah ich ja vor lauter Bäumen den Wald nicht....

0

Was möchtest Du wissen?