Besteuerung von Rente und Gehalt

1 Antwort

Renten aus der Basisversorgung unterliegen der Besteuerung gemäß des Jahres des erstmaligen Bezugs. Das wären in 2012 64% in 2011 62%. Die übrigen Prozent werden als absoluter Betrag bis ans Lebensende festgeschrieben. Rentenerhöhungen betreffen nur den steuerpflichtigen Teil der Rente. Für Renten steht dir eine Werbungskostenpauschale von 102,- € zu. Die wird auch noch abgezogen wenn du keine höheren Werbungskosten nachweist.

Vom "Gesamtbetrag der Einkünfte" werden die Sonderausgaben (Kranken- und Pflegeversicherung), sowie eventuell einige private Versicherungen (Haftpflicht, Unfall, Risikoleben sofern Höchstwert von 1.900,- € p.a. nicht schon durch KV und PV ausgeschöpft.) abgezogen.

Was dann übrig bleibt ist das zu versteuernde Einkommen. Ist dies kleiner als 8.004,- € fallen keine Steuern an.

Was möchtest Du wissen?