Bestellungen?

2 Antworten

Ich bekomme manche Sendungen für meinen Sohn nicht . Auch wenn der Postbote vor der richtigen Hausnummer steht .Der Postbote nimmt die wieder mit zur Postfiliale . Auch wenn ich den Personalausweiß vom Sohn habe , bekomme ich das Päckchen nicht ausgehändigt . Es ist eine Indentprüfung , wo der Empfänger der Sendung mit Personalausweis persönlich an der Haustüre oder beim Postamt stehen muss . ( Es war ein Film ab 18 J. , so ein gemetzel , Haloween ) .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei Paketabgabe soll nach dem Ausweis gefragt werden?

Selbst wenn man das Paket ans Bundeskanzleramt schickt und den Inhalt mit "Atombombe" angeben würde ist das nicht der Fall. Bei den Mitarbeitern der Postagenturen gehört das Beherrschen der deutschen Schriftsprache nämlich nicht zu den Primärtugenden.

?? Wenn hier ein Paket bei der Postagentur liegt, weil beim Zustellversuch niemand zuhause war, muss ich mich regelmäßig ausweisen, geht jemand anders das Paket abholen, benötigt der eine Vollmacht. Hier geht es aber m.E. um Pakete mit Inhalt "nur für Erwachsene" - bei solchen kann der Versender eine Alterssichtprüfung beauftragen, noch nie gehört?

0
@Eifelia

Offenbar verwendest Du die Begriffe genau so unscharf wie der Fragesteller:

Du meinst Abholung.

Abgabe ist was anderes. Da bringt man ein eigenes Paket zur Post.

1
@Privatier59

Ok Touché :-)

Da von einer Bestellung (Ok, "bestellen") die Rede ist, halte ich meine Annahme aber für legitim ;-)

1

Was möchtest Du wissen?