Bestellung im Ausland, zahle ich die dortige oder die deutsche Mehrwertsteuer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich wird die Steuer im Ausland erst einmal fällig, womöglich kann sich aber diese bei der Ausfuhr erstatten lassen.

Bei der Einfuhr nach Deutschland wird immer Einfuhrumsatzsteuer in der Höhe der Mehrwertsteuer fällig, zuzüglich von Zoll - das richtet sich aber nach dem Warenwert und dem Ursprungsland .

Ist alles hier erklärt:

www.zoll.de

Das kann man so einfach nicht sagen, denn es gibt den Versandhausparagraphen § 3c UStG.

Der bestimmt, in welchen Fällen der Ort der Lieferung nach Deutschland überschwappt.

Und jenachdem, ob das eintritt, ist eben die Umsatzsteuer des Ausgangslandes oder die des Ziellandes fällig.

Was möchtest Du wissen?