Beste Forex Broker?

1 Antwort

Das kann man nicht wirklich beantworten, denn es kommt auf Deine Kriterien an.

  • Spreads
  • Zulässige Hebel
  • Verfügbare Märkte
  • Support für MT5
  • Finanzierungskosten
  • Rechtsraum des Brokers
  • ...

Überlege, was Dir wichtig ist. Dann vergleiche und prüfe.

Ich gehe davon aus, dass Du mittel- bis langfristig als harmloser Privattrader unter dem Strich Geld verlieren wirst - aber diese Erkenntnis musst Du selbst gewinnen.

Was möchtest Du wissen?