Beste Bank für gemeinsames kostenloses Haushaltskonto (2 EC Karten)?

2 Antworten

Fidorbank als Beispiel

Erbe ausgeschlagen, Soll-Saldo gemeinsames Konto Erbmasse zu 100% oder nur zu 50%

Mein Vater ist gestorben und er hinterlässt uns viele Schulden, also werden wir das Erbe ausschlagen.

Meine Mutter und mein Vater hatten ein gemeinsames Girokonto mit einem Sollsaldo. Jeder hat von diesem Konto auch eine Kredikarte. Meine Frage:

Kontosaldo:

1.000€ Minus

2.000€ Kreditkarte Vater, noch nicht abgebucht

3.000€ Kreditkarte Mutter, noch nicht abgebucht

Dispolimit: 1.000€

Die Bank will 6.000€ von meiner Mutter. Wäre auf dem Konto ein Plus, würde ihr 50% des Betrages zustehen und die andere Hälfte geht in die Erbmasse ein. Ist es auch bei einem Sollsaldo so?

Meiner Meinung nach, müsste die

50% v. 1.000€ = 500€

und 3.000€ ihre Kreditkarte

= 3.500€ bezahlen und nicht alles.

Die 50% vom Konto und seine Kreditkarte muss sie m.M.n. nicht zahlen.

Was meint Ihr? Für Antworten bin ich sehr dankbar.

...zur Frage

Wieso geht meine neue EC Karte nicht?

Habe vor knapp 2 Wochen ein Girokonto eröffnet bei der DAB Bank. EC Karte ging mir vor 7 Tagen zu und heute kam die Pin-Nummer dazu. Ein Dispokreditrahmen von 500 Euro wurde mir gewährt, welchen ich auch im Online-Kundencenter von DAB einsehen kann und der als "verfügbarer Kreditrahmen" trotz 0 Euro momentanem Guthaben angezeigt wird. Auch per Telefon vor 3 Tagen mit einem DAB Mitarbeiter wurde mir bestätigt, dass ich sofort nachdem ich die PIN habe, zum Automaten der Cashgroup gehen kann und bis zu 500 Euro abheben kann.

Heute wollte ich das ein bisschen in Anspruch nehmen, jedoch wurde mir an 3 verschiedenen Automaten von 3 verschiedenen Banken diese Transaktion verweigert. Vorgang abgebrochen hieß es immer sinngemäß.

Weiß jemand, was da jetzt das Problem ist? Ich verstehe es nicht und die Hotline ist persönlich erst wieder am 2.1.2014 erreichbar!

...zur Frage

S.O.S, Darlehen bei der Santander und Clever Card. Was können wir tun?

Hallo, wir haben bei der Santander ein Darlehen mit 7,99 % und mtl. 471.- Rate auf 84 Monate. Dazu eine Clever Card mit bis 6000.- Verfügbarkeit. Das Clever Card Konto steht z.Zt. bei 5100.-. im Minus. Nun schrieben die uns 2 x an und wollen uns über eine Limiterhöhung sprechen und um eine Verbesserung der Zinsen. Wir sind dann dahin und nun kommts: Die wollen das wir einen neuen Darlehensvertrag abschliessen, 96 Monate zu mtl. 520.- Rate = ca. 50.000 Euro bei einem Nettodarlehen von 30.000. ! Diese Konditionen würden die uns aber nur einräumen, wenn wir unser gemeinsames Girokonto auch bei der Santander abschliessen würden. Das ist doch verrückt! Dann würden wir einen Dispo von 3000.- erhalten und eine kostenlose VISA mit 2000.- Verf.-Rahmen. Da wir unser Girokonto noch in Norddeutschland haben ( haben dort 12 Jahre gewohnt) wollten wir das irgendwann zwar mal ändern, aber doch ncht so. Wir waren dann bei KöBank und wollten alles zu dieser Bank holen und auch bei der Santander den Kredit auflösen. Leider ist der Scoure-Wert von 95,8 und 94,9 zu schlecht und die Bank, bzw, Easy-Kredit hat abgelehnt. Was können wir tun ? Noch eine seriöse Bank aufsuchen ? Ich habe Angst, das diese Anfrage unsere Schufa erneut verschlechtert und die Santander das mitbekommt. Schlimmstenfalls uns noch das Darlehen kündigt, obwohl wir immer bezahlen. Brauchen dringend Rat ! Und wer weiss, was die Bank genau sehen kann bei dem Schufaeintrag ? Haben selber eine Selbstauskunft beantragt, in der aber nichts aussergewöhnliches und böses steht.

...zur Frage

Girokonto nicht ausreichend für Kreditkartenabrechnung gedeckt?

Ich habe eine MasterCard von der Sparkasse seit ungefähr 3 Jahren. Der Verfügungsrahmen beträgt 500 € und ich habe einen Dispo von 800 €. Mein Dispo beträgt 490 € und ich war im Urlaub und habe Ausgaben von ca. 350 € mit der Kreditkarte getätigt. (Dumm gelaufen und mein eigenes Verschulden..ich weiß). Das ist auf jeden Fall das erste Mal, dass mir das passiert und ich habe meine Bank inkl. meine persönliche Kundenberaterin schon informiert, was denn jetzt passiert, wenn die Kreditkartenabrechnung nicht abgebucht werden kann. Die Dame von der Bank meinte, das sei kein Problem und meine Kreditkarte würde nicht gesperrt werden. Der volle Kreditkartenbetrag wird trotzdem abgebucht (??..wie soll das gehen, wenn mein Dispo nur bis 800 € geht). Ich habe ihr auch versichert, dass ich nächsten Donnerstag meinen Lohn wieder bekomme. Also so gesehen, soll das wohl kein Problem darstellen..bin mir jetzt trotzdem unsicher, da überall steht Kreditkarten würden gleich gesperrt werden...

...zur Frage

Überziehen ohne Ende trotz Limit des Dispokredites ??

Moin, ich habe eine Frage , und zwar hatte ich letztes jahr einen dispokredit von 2000 euro , und hatte 2 ec karten für das selbe girokonto , da ich viel unterwegs bin , und immer eine zur reserve in meiner reisetasche mit hatte .und dann hatte ich iinnerhal kürzester zeit mehrere abhebungen gemacht und konnte tageland mit jeder einzelnen karte trotzdem täglich über 200 euro verfügen , also bei 2 karten 400 euro täglich !bis dann eines tagen meine karten eigezogen wurden an einem geldautomaten , und ich angerufen wurde von meiner bank ! so nun war ich dort und musste quasi einen kredit nehmen zur umschuldung , so nannten die das bei der bank !ich hatte 5200 € miese auf meinem konto jetzt zahle ich jeden monat 300 euro zurück da der gesmtkredit mit zinsen 6000€ beträgt ! Wie kann es sein das ich trotzdem verfügen konnte , trotz dispo von gerademal 2000€ ???? bin kurz davor einen anwalt einzuschalten . bitte um rat und danke schonmal im vorraus.

Ulrich aus Bremen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?